Freiraum.Fichtelgebirge. #freiraumfichtelgebirge

Das Projekt

Zur Bewerbung der Region nach innen und außen werden verschiedene Aktionen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürger und regionalen Playern durchgeführt, u. a.:
  • eine groß angelegte Ehrenamtskampagne,
  • die Konzeption eines Online-Marktplatzes (als „Schaufenster der Region“),
  • das Design von speziellen Fichtelgebirgs-Emojis (für soziale Netzwerke) sowie Fichtelgebirgs-Stickern (Wiedererkennungswert der Marke Freiraum.Fichtelgebirge),
  • die Fichtelgebirgs-Foto-Kampagne „Mein schönster Fichtelfleck“

Die Ziele

Wertschätzung der Region und seiner Bevölkerung nach innen und außen erhöhen; Bevölkerung schaffen und damit das regionale Selbstbewusstsein stärken; Fichtelgebirge soll künf-tig noch stärker als attraktiver Wohn-, Arbeits-, Lebens- und Freizeitstandort wahrgenommen werden; Bevölkerung durch Partizipationsprozesse beteiligen

Was wurde bereits erreicht?

Von Februar 2020 bis Ende 2022 wurde im Rahmen des Projektes u. a.:
  • Partizipationsprozesse in Form digitaler Umfragen und kleiner Veranstaltungen durchgeführt,
  • eine Vielzahl an neuen Projektideen gemeinsam mit den Mitwirkenden entwickelt (Postkartenaktion „Mundart aus dem Fichtelgebirge“, Konzeption und Umsetzung von Ortschildern im regionalen Dialekt),
  • das Portal Fichtel-Manufaktur“ (fichtelmanufaktur.de) zur Präsentation von regional hergestellten Produkten aus dem Fichtelgebirge erstellt,
  • ein Ehrenamtsfilm #FreiraumfürHelden im Rahmen der Ehrenamtskampagne produziert,
  • Fichtel-Emojis entwickelt, die kostenfrei über eine App heruntergeladen werden können (freiraum-fichtelgebirge.de/fichtelemojis).

Das Projekt wurde am 31.12.2022 abgeschlossen.

Was ist noch geplant?

Dauerhafte Nutzung und Verwendung der entwickelten Features.
Kontakt

Filter: Demografie Heimat Oberfranken

Zurück ...


© 2024 - Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat