Mehrere Wiesnherzen mit der Aufschrift "Heimat"

Online-Umfrage „HEIMAT.GEFÜHL

Stimmen Sie hier für Ihre Favoriten ab!

Hier finden Sie alle in den letzten Wochen gemachten Vorschläge. Sie können für Ihre Favoriten abstimmen.

Dazu einfach einen Beitrag auswählen und auf „Mein Favorit“ klicken. Pro Kategorie kann nur ein Favorit ausgewählt werden, das aber für jeden der sieben Regierungsbezirke (d. h. Sie haben maximal 21 Stimmen, die Sie jedoch nicht alle verteilen müssen).

Die von Ihnen getroffene Favoritenauswahl wird am Seitenende noch einmal gezeigt und kann dort noch verändert werden.

1. Schritt:

Geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und bestätigen Sie, dass Sie mit den Teilnahmebedingungen einverstanden sind.

Hinweis: Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Verlosung erhoben und nach Abschluss der Umfrage schnellstmöglich wieder gelöscht.

2. Schritt:

Jetzt können Sie Ihre Favoriten auswählen. Wenn Sie fertig sind klicken Sie bitte auf „Abschicken“.

Zum Auswählen auf die Registerkarte der jeweiligen Kategorie (z. B. „Naturschönheiten & Umwelt“) klicken. Dann im darauf erscheinenden Menü den gewünschten Regierungsbezirk anklicken.

Oberbayern

Sonnenuntergang bei Föhnsturm in den Chiemgauer Alpen

1. Sonnenuntergang bei Föhnsturm in den Chiemgauer Alpen

Habe dieses Foto bei starken Föhnsturm in den Chiemgauer Alpen gemacht. Diese Verformung der Wolken sieht man sehr selten, aber durch den Föhneinfluss biegen sich die Wolken als wäre ein Maler am Werk ...

Gedenkkreuz im Starnberger See

2. Gedenkkreuz im Starnberger See

Um den Tod des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II., der im Jahr 1886 im damaligen Würmsee (heute: Starnberger See) ertrank, ranken sich noch heute viele Mythen und Legenden. An der Stelle, an der die ...

Aiplspitz

3. Aiplspitz

Das bayerische Feeling spüre ich am stärksten, wenn ich in den Alpen beim Wandern bin und dabei die Natur vor Augen habe, wie hier bei der Besteigung der 1.759 Meter hohen Aiplspitz im Mangfallgebirge ...

Jochberg

4. Jochberg

Zwischen dem Kochelsee und dem Walchensee erhebt sich in den bayerischen Voralpen mit seinen 1.565 Höhenmetern der Jochberg. Eine Wanderung auf den Gipfel dieses Berges lohnt sich allemal und wird mit ...

Heustanker am "Gstoag" Richtung Garmisch-Partenkirchen

5. Heustanker am "Gstoag" Richtung Garmisch-Partenkirchen

Man sieht sie auch bei uns im Werdenfelser Land nicht mehr so häufig - Heustanker. Hier wird das frisch gemähte Gras per Hand auf die "Stanker" geworfen und dann gewartet, bis es trocken ist. Dadurch, ...

Glückliche Hühner

6. Glückliche Hühner

Ein Ei von einem glücklichen Huhn, das mit genügend Freilauf hier bei uns in Wallgau (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) aufwächst. Da schmeckt man auf jeden Fall den Unterschied! ...und ein schönes Fo ...

wahrgewordener Winter-Traum

7. wahrgewordener Winter-Traum

Dieses Feldkreuz im Herzen von Wallgau (Werdenfelser Land) hat wohl schon so einige Stürme über sich ergehen lassen müssen. Und auch den Jahrhundert-Winter im Jahre 2019 hat es überstanden. Und so Got ...

Buckelwiesen zwischen Krün und Mittenwald

8. Buckelwiesen zwischen Krün und Mittenwald

Diese herrliche Landschaft entstand am Ende der Würm-Eiszeit. Die Buckelwiesen bei Mittenwald werden von den Bauern regelmäßig per Hand gemäht und so bleibt diese einzigartige Naturlandschaft erhalten ...

Kleine Naturfreuden

9. Kleine Naturfreuden

Besonders schön und spannend ist die vielfältige Natur Bayerns. Mit ein wenig Zeit und Glück kann man die verschiedensten Mitbewohner unserer Natur beobachten und bestaunen und mit etwas Geduld auf ei ...

Sonnenblumenfeld in Schrobenhausen

10. Sonnenblumenfeld in Schrobenhausen

Die oberbayerische Kleinstadt Schrobenhausen, die im Städtedreieck München - Augsburg - Ingolstadt liegt, zeigt sich dem Besucher gerne von ihrer natürlichen Schönheit. Auf dem Sonnenblumenfeld, zwisc ...

Isar-Natur-Erlebnisweg, Krün

11. Isar-Natur-Erlebnisweg, Krün

Abseits des Isar-Natur-Erlebnisweges hat man einen perfekten Blick auf das Karwendelgebirge. Umgeben von Schmalblättrigen Weidenröschen und der türkisblauen Isar entsteht eine atmosphärische Stimmung ...

Biwakieren am Berg

12. Biwakieren am Berg

Biwakieren auf dem Berg, so kann die schönste Zeit auf dem Berg nämlich der Sonnenaufgang und der Sonnenuntergang genossen werden. Und eine Überraschung im 1000 Sterne Hotel ist auch noch mit dabei. M ...

Herbsttag am See

13. Herbsttag am See

Der Falkensee ist ein kleiner See nahe Inzell. Umgeben von Bergen und Wald ist er für mich einer der friedlichsten Orte Bayerns. ...

Starnberger See

14. Starnberger See

Manchmal rentiert es sich eben doch zu nachtschlafender Zeit aufzustehen und ohne Stau und Stress Richtung Starnberger See zu fahren. Eine kleine Wanderung im Morgengrauen und belohnt werden wir bei e ...

Unterwegs in der Höllentalklamm

15. Unterwegs in der Höllentalklamm

Die Höllentalklamm liegt in der Nähe von Grainau und beeindruckt mit ihren Schluchten und Wasserfällen. Das Wasser in der Klamm ist herrlich klar und begeistert mit seiner leuchtenden bläulicen Färbun ...

Herzogstand und Walchensee

16. Herzogstand und Walchensee

In einem Kurztrip mit meinem Freund bin ich mit ihm den Herzogstand rauf gegangen. Drei Stunden Wanderung waren richtige Anstrengung und haben mir den letzten Nerv geraubt, aber für diesen Ausblick ha ...

Chiemgau

17. Chiemgau

Wir fahren oft an Chiemsee um die Natur zu genießen und auf die Inseln zu reisen , das Schloß zu sehn und die Natur und Tiere. Schifffahrt und die Natur, die Biergärten ,das Essen, die gute Luft und d ...

Luegsteinsee

18. Luegsteinsee

Luegsteinsee im Feriendorf Oberaudorf. Wie eine Lichtung zwischen den Bergen, mit smaragdgrünem Wasser. Perfekt für einen Ausflug an den See. Zudem gibt es einen kleinen Kiosk, einen Wasserbrunnen im ...

Stand up Paddel

19. Stand up Paddel

Sylvenstein = klein kanada Traumhaft gelegen Ein Paradies Wenig los Auch andere Sportarten möglich wie Wandern radeln walken etc Einkehrmöglichkeiten Geschichtlich wegen dem Ort Fall auch sehr inter ...

Eines der schönsten Dörfer in ganz Bayern

20. Eines der schönsten Dörfer in ganz Bayern

Hierbei handelt es sie um das wundervolle Dorf Reit im Winkl. Sowohl im Sommer als auch im Winter fasziniert das Dorf durch seine unglaubliche Schönheit und der zahlreichen Freizeitangebote, welche es ...

Giesenbach-Klamm

21. Giesenbach-Klamm

Eine wunderschöne Schlucht in der dem Menschen klargemacht wird, was die Natur im Stande ist zu leisten. "Die Werke des Herrn sind groß, zum Staunen für alle, die daran ihre Freude haben." Psalm 111 ...

Weitblick am Gipfelkreuz. Gindelalmschneid.

22. Weitblick am Gipfelkreuz. Gindelalmschneid.

Die Gindelalmschneid beim Schliersee ist einer der Orte, die vom Gipfelkreuz aus zu den schönsten Almen und hinaus ins Land blicken lassen. Hier ist es ein Blick weit über Almen hinunter zu gleich Ein ...

Almblick einer Kuh

23. Almblick einer Kuh

Eine Almkuh genießt den Ausblick auf die Berge - bei Lenggries auf dem Brauneck. Die wundervollen Farben der Bergkette an einem Sommertag zeigen ein Leben in Ruhe und mit natürlichem Reichtum, als Kuh ...

Ammersee/ Kloster Andechs

24. Ammersee/ Kloster Andechs

Der Ammersee ist der perfekte Ort, um den eigenen Akku aufzuladen: ob Segeltour, Dampferfahrt, Wanderung, Biergartenbesuch oder baden... und so vieles mehr. Der See hat so viele Facetten. Unter dem St ...

Kloster Andechs und Umgebung

25. Kloster Andechs und Umgebung

Das Kloster Andechs bzw. die komplette Gemeinde Andechs ist wunderschön. Egal, ob zum spazieren gehen, Urlaub/Ausflug machen oder dort wohnen. Man kann die Natur genießen und das Bier ist auch sehr g ...

Obersee

26. Obersee

Der Obersee liegt im Nationalpark Berchtesgaden und liegt südlich des Königssees. Das Foto im am Südufer entstanden und zeigt den Watzmann im Hintergrund. Der Obersee ist ein Bergsee, der auch im Somm ...

Viererspitze, Karwendel

27. Viererspitze, Karwendel

Der schönste Berg der Welt und da geht einen das Herz auf wenn man aus Richtung Norden heim kommt....................................................................................................... ...

Walchensee

28. Walchensee

Der Walchensee ist einer der tiefsten und zugleich einer der größten Alpenseen Deutschlands. Er liegt 75 km südlich von München in den Bayerischen Voralpen, auf 800 m Meereshöhe und mit seiner gesamte ...

Kirche in Ramsau bei Berchtesgaden

29. Kirche in Ramsau bei Berchtesgaden

Die Ramsauer Pfarrkirche St. Sebastian ist ein weltbekanntes Motiv, dass für Bayern steht. Ramsau bei Berchtesgaden ist Teil der hochalpinen Region Berchtesgadener Land im Süden des Landkreises Bercht ...

Brunnhaupner Weiher

30. Brunnhaupner Weiher

Der Quellteich Kösching tst ein schönes Naherholungsgebiet für Jung und Alt. Der von Bäumen eingebettete bläulich schimmernde Quellenteich mit dem Namen Brunnhauptner Weiher liegt Westlich der Marktge ...

Starnberger See

31. Starnberger See

Ich habe Stand up paddling neu für mich entdeckt. Ich habe es in einem Anfängerkursen ausprobiert und siehe da es hat mir gefallen. Die Natur und das Wasser sind für mich pures Lebensglück. Probiert e ...

Morgenstimmung mit St. Coloman

32. Morgenstimmung mit St. Coloman

Die Morgenstimmung in der Natur ist in der Heimat besonders schön. Vor allem wenn ein wunderschöner Sonnenaufgang im Kontrast zu den Nebelschwaden am Boden gibt. So kommt die barocke Kirche St. Coloma ...

Der Watzmann

33. Der Watzmann

Wie könnte es auch anders sein, wenn man ein Bild aus Oberbayern sieht, dass es sich um den schönen Watzmann handelt?! Diesmal nur vom Grünstein aus, nächstes Jahr schau ma von der gegenüberliegenden ...

Wörthsee

34. Wörthsee

Der Wörthsee ist sozusagen der kleine Bruder vom Ammersee, aber nicht so überfüllt mit Touristen. Das Wasser ist schön sauber und klar, man kann sich ein Boot ausleihen oder man entspannt sich im Stra ...

Abwechslung

35. Abwechslung

In Bayern gibt es so viele unterschiedlich schöne Landschaften unter anderem die Rottacher Wasserfälle am Tegernsee, welche mit wunderschönem klaren Wasser in das Tal hinab fließen. Bei schönem Wetter ...

Höhle

36. Höhle

Bei Bergtouren kann man wunderbar abschalten, auf andere Gedanken kommen. Bei einer Höhlentour in den bayrischen Bergen werden ganz andere Sinne gebraucht, Bewegung und Fortbewegung sind anders als d ...

Herzogstand und Kochelsee sowie Walchensee

37. Herzogstand und Kochelsee sowie Walchensee

Absolut malerisch und wohl die schönste Kulisse in Bayern ist der Imposante Herzogstand. Umgeben von zwei traumhaften Seen die schöner nicht sein könnten. Der Walchensee gilt als Karibik aus Oberbayer ...

Chiemgau

38. Chiemgau

Das Chiemgau und der Chiemsee. Es ist eine wunderschöne, liebliche, abwechslungsreiche Landschaft. Wasservögel, Boote, Fische in Harmonie nebeneinander. Ich bin da jede freie Minute. Von Haag i OB h ...

Spitzingsee

39. Spitzingsee

Der Spitzingsee, ein Bergsee auf etwas über 1.000 Metern in den Bayerischen Alpen. Umgeben von Wald und an die gleichnamige Ortschaft angrenzend. Schöner Wanderweg rund um den See herum, Blick auf die ...

Tradition und Moderne sind eingebettet in eine wundervolle Landschaft!

40. Tradition und Moderne sind eingebettet in eine wundervolle Landschaft!

Ich war gerade wieder für ein Wochenende in Bad Wiessee am Tegernsee. Das ist nur gut 2 Std von meinem Wohnsitz in der Oberpfalz und der Grenze zu Mittelfranken entfernt. Das ist landschaftlich und me ...

Sonnenaufgang am Inntal

41. Sonnenaufgang am Inntal

Sonnenaufgang um 6.14 am 21.08.2020 am Mitterberggipfel. Diekt zu Beginns des Inntals, nähe Brannenburg. Selbst die Kühen haben diese magische Stimmung mit uns zusammen genossen. Traumtag,mit Traumwe ...

Feenbrunn

42. Feenbrunn

Ein märchenhafter Baumstumpf für gute Wünsche im schönen Wald zwischen Hohenbrunn und Siegertsbrunn. Verbinden lässt sich dies mit einer Wanderung auf dem "Hohenbrunner Rundwanderweg" mit seinen viel ...

Fischerhäuser in Dießen

43. Fischerhäuser in Dießen

Diese Fischerhäuser sind Klassiker rund um den Ammersee und zeigen ein Stück vergangener bayerischer Kultur, die jedoch auch heute noch ihren Zugang findet. Ein beliebtes Fotomotiv, das über Generatio ...

Ruhe

44. Ruhe

Viel braucht man nicht sagen. Unsere atemberaubende Heimat erklärt sich von selbst. Kennt ihr auch dieses Gefühl von Heimatliebe, das einen tief im Herzen kurz zwickt weil es so schön ist? Wundersc ...

Berge

45. Berge

Auf dem Bild sieht man das Stahlhaus, im Hintergrund den Schneibstein! Vom Parkplatz Hinterbrand/ Berchtesgaden Richtung Jenner Mittelstation entlang gehen! Man kommt bei der Mitterkaseralm vorbei ge ...

Sonnenuntergang

46. Sonnenuntergang

Das Foto wurde von mir 2018 an einem Abend aufgenommen, von meinen Haus aus. Es kam einen vor, als würde der ganze Himmel anfangen zu brennen. Ein wunderschöner Abend, den man so schnell nicht vergess ...

Sonnenuntergang in Herrsching am Ammersee

47. Sonnenuntergang in Herrsching am Ammersee

Sonnenuntergang in Herrsching am Ammersee. Gerade am Ostufer hat man den schönsten Ausblick auf ein bezauberndes Naturschauspiel. Die Kulisse mit Booten und sanften Wellen lässt es zu einem ganz beso ...

Wunderschöne bayerische Alpen

48. Wunderschöne bayerische Alpen

Wenn ich die bayerischen Alpen sehe, ist das für mich das größte Heimatgefühl. Sie sind so wunderschön, einzigartig in Deutschland und beinhalten eine tolle heimische Flora und Fauna. Die Berge sind b ...

Eine kleine Tour rund um den Königssee

49. Eine kleine Tour rund um den Königssee

Um den Kopf frei zu bekommen um von all den Ereignissen abzuschalten, lohnt sich immer eine kleine Wanderung rund um den Königssee, hinauf zur Gotzenalm und dort den Blick auf den Königssee und die Ru ...

Der Königssee mit Sankt Bartholomä und Blick auf den Watzmann

50. Der Königssee mit Sankt Bartholomä und Blick auf den Watzmann

Die Fahrt mit dem Schifferl über den Königssee....seine einzigartige Farbe, als ob die Felswände auf den See aufgesetzt wurden. Dem Echo lauschen und dann der Blick auf Sankt Bartholomä und den Watzma ...

Winterwonderland

51. Winterwonderland

Wandern im Sommer ist toll. Wandern im Winter noch einzigartiger. Wenn Einsamkeit und weißer Schnee auf Sonne und blauen Himmel trifft - dann kann man nur da sitzen und die Natur und Stille genießen.

Ainringer Moos

52. Ainringer Moos

Das Ainringer Moos ist ein ein ehemaliges Torfabbaugebiet, das 2003 aufgegeben und von einem Verein renaturiert wurde. Inzwischen gibt es zwei Aussichts- bzw. Beobachtungstürme, von denen aus man die ...

Kranzberg

53. Kranzberg

Wanderweg am Kranzberg über die Korbinianhütte zum einkehren. Dann weiter über den Barfussweg, wo Kinder sehr begeistert laufen können, dann Berg ab wieder nach Mittenwald zurück. Entweder zu Fuß berg ...

Königssee

54. Königssee

Wanderung oder per Seilbahn auf den Jenner, Aussicht vom Gipfel auf einen der schönsten Seen Bayerns. Der Königssee ist wunderschön und durch seine besondere Lage am schönsten Berg Bayerns, dem Watzma ...

Unser Bayern

55. Unser Bayern

Bayern weiß-blau, ein Lebensgefühl zu jeder Jahreszeit. Unsere bayerischen Berge sind der Inbegriff meines Gefühls dahoam. Ein Traum hier Zuhause sein zu dürfen. Im Süden Deutschlands und in der Mitte ...

"Garmischer Berge"

56. "Garmischer Berge"

In Garmisch-Partenkirchen gibt es für jeden Wandertyp die richtige Tour und immer wieder Neues zu entdecken. Die Aussicht hier ist beeindruckend und wandelt sich mit den Jahreszeiten. Ob schöner Sonne ...

Schliersee

57. Schliersee

Wunderschöner relativ kleiner See in Oberbayern im Landkreis Miesbach mit herrlichen Bergpanorama mit vielen Wandermöglichkeiten und perfekter Erfrischung im Wasser an den vielen Badeplätzen rund um d ...

Walderlebnispfad Farchant

58. Walderlebnispfad Farchant

Es handelt sich um einen erfrischenden Spaziergang in schönster Natur, lehrreich für Kinder und Erwachsene, bei dem man am Ende mit dem Anblick der wunderschönen Kuhfluchtwasserfällen belohnt wird. Ei ...

Sonnenuntergang am Starnberger See

59. Sonnenuntergang am Starnberger See

Die Färbung des Himmels am Starnberger See kurz nach Sonnenuntergang im Ort Berg. Zu der Zeit ist es schön ruhig. Man kann dem Wellenrauschen zu hören und die letzten Boote beobachten, die über den Se ...

Dort leben, wo andere Urlaub machen

60. Dort leben, wo andere Urlaub machen

Nicht nur die Alpen laden in Bayern zum Staunen ein, sondern auch seine zahlreichen Seen entzücken Einheimische wie Besucher. Er mag nicht der größte See in den Bayrischen Alpen sein, doch das trübt d ...

Kirchleitn-Kapelle Berchtesgaden

61. Kirchleitn-Kapelle Berchtesgaden

Ein beeindruckendes Panorama. Die kleine, winzige Kirchleitn-Kapelle auf dem Lockstein vor dem mächtigen Watzmann. Und dazwischen im Tal ist Berchtesgaden zu sehen. Das ganze dann noch in der Abenddäm ...

Herrliches Panorama

62. Herrliches Panorama

Ein Ausflug auf den Panoramaberg Wank zeigt einem einen umwerfenden Ausblick auf auf Garmisch-Partenkirchen sowie die Alpspitze und die Zugspitze. Es bleibt einem nichts anderes übrig, als sich vor de ...

Heimgarten

63. Heimgarten

Der Heimgarten ist ein Berg in den Bayerischen Voralpen. Er ist 1791 m hoch und dem Estergebirge vorgelagert. Die Gratwanderung zum Herzogstand ist spektakulär schön. Man kann aber auch mit der Herzog ...

Herrlicher Ausflug zum Chiemsee

64. Herrlicher Ausflug zum Chiemsee

Das bayerische Meer - der wunderschöne Chiemsee lädt ein zum Wandern, Schwimmen, Natur bewundern, lecker Essen ... Außerdem fahren Schiffe zu den Inseln Herrenchiemsee und zur Fraueninsel. Auch eine R ...

Natur - Schöpfung Gottes

65. Natur - Schöpfung Gottes

Am wunderschönen Obersee, gleich hinter dem Königssee im Berchtesgadener Land findet man auf dem Weg zur Fischunklalm diesen Baumschwammerl. Dieser dient als Überdachung für den Christus, der am Baum ...

müder Wanderer

66. müder Wanderer

Auf einer langen anstrengenden Wanderung auf dem Ritter- und Römerweg ausgehend von Titting im Landkreis Eichstätt, findet man ca. auf halber Wegstrecke diese einladende Bank. Auf der Hochebene herrsc ...

Wildalpjoch

67. Wildalpjoch

Der grandiose Blick vom Wildalpjoch in unsere wunderbare Heimat das Inntal und dem Chiemgau. Mit einem Panorama das die Gipfel des Wilden Kaiser mit ihrer wunderbaren Silhouette, den benachbarten mark ...

Isar bei Freising

68. Isar bei Freising

Vom Alpenvorland über München bis hin nach Deggendorf. Die Isar durchzieht mit Ihren schönen Auwäldern, die zum Spazierengehen und Radeln einladen, weite Teile von Ober- und Niederbayern. Mit ihren in ...

Weltwald Freising

69. Weltwald Freising

Auf einer Fläche von rund 100 Hektar erstreckt sich im Kranzberger Forst nahe Freising der „Weltwald“. Dort sind heute über 300 Baum- und Straucharten aus den unterschiedlichsten Herren Länder beheima ...

Großer Ostersee

70. Großer Ostersee

Gleich südlich des Starnberger Sees im bayerischen Alpenvorland liegen idyllisch und malerisch die Osterseen. Die aus 20 größeren und vielen kleinen Seen bestehende Landschaft hat ihren Namen vom größ ...

Unter der Milchstraße

70.1. Unter der Milchstraße

Meine Heimat ist mir der liebste Platz im Universum. In den Bayerischen Alpen, wo es keine "Lichtverschmutzung" gibt, kann man den Sternenhimmel ideal beobachten und mit etwas Geduld so manche Sternsc ...

Still ruht der See

70.2. Still ruht der See

Am Kochelsee spiegeln sich zur "Blauen Stunde" die Wolken im Wasser des Sees. Der Bergsee entstand in der Eiszeit durch den Isar/Loisach-Gletscher und reichte damals bis weit ins Voralpenland. Heute w ...

Heimatgefühl auf vier Beinen

70.3. Heimatgefühl auf vier Beinen

Bayern ist und bleibt ein landwirtschaftlich geprägtes Land. Die Almbauern in Bayern sind Garant für die Erhaltung der Kulturlandschaft "Almwiesen" in den Alpen. Wie man unschwer erkennen kann: Den Kü ...

Eibsee im Winter

70.4. Eibsee im Winter

Am Ufer des Eibsees genießt man einen grandiosen Blick auf das Zugspitzmassiv. Hier kann man in Ruhe die Seele baumeln lassen. Die Stimmung ist besonders beeindruckend, wenn man früh am Tag unterwegs ...

Niederbayern

Freizeitpark Eppenschlag

71. Freizeitpark Eppenschlag

Im Freizeitpark Eppenschlag ist für alle Altersgruppen was dabei. Die Kleinsten können im Sandkasten Sandburgen bauen. Die Größeren freuen sich aufs rutschen, schaukeln oder aufs toben auf der Wiese. ...

Rossschwemm

72. Rossschwemm

Sehr beliebt ist die Rossschwemm für Einheimische und Urlauber in Eppenschlag. In absolut naturbelassener Natur kann man die Seele baumeln lassen, Kinder unbeschwert spielen und einfach Familienzeit g ...

Donaublick (von Befreiungshalle Kelheim)

73. Donaublick (von Befreiungshalle Kelheim)

Bayern & seine Natur bestehen nicht nur aus Bergen, Felder und Wiesen. Auch unzählige Flüsse prägen das Bild unserer Heimat. Der längste davon ist wohl die Donau. Mit einer Länge von 2.857 km ist die ...

Natur pur - Leben wie im Paradies

74. Natur pur - Leben wie im Paradies

Unteres Altmühltal – das Urdonautal. Dieses Idyll muss Gott erschaffen haben. Prunn, an der Straße der Kaiser und Könige gelegen, wird geprägt von der weithin sichtbaren Burg. Gesäumt vom Alpinen Stei ...

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

75. Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Er trägt den Namen "längster Baumwipfelpfad der Welt" und befindet sich in Neuschönau im Bayerischen Wald. 1300 Meter lang und 44 Meter hoch. Auf der Plattform des Baumturms erwartet den Besucher der ...

Bayerischer Wald

76. Bayerischer Wald

Dreisesselberg im bayerischen Wald. Die bizarre Schönheit der toten Bäume, sollte man genießen solange sie noch stehen. Die wunderbaren Wanderwege immer mit Aussicht ins Land. Wenn man das erste Mal d ...

Nationalpark Bayrischer Wald

77. Nationalpark Bayrischer Wald

Perfekt um einfach mal durchzuschnaufen, bei einem schönem Spaziergang allein, zu zweit oder mit der Familie. Aber auch perfekt für einen Familienausflug im mehr über den Wald und dessen Bewohner kenn ...

Weizen Ernte 2020

78. Weizen Ernte 2020

Dreschen im Sonnenuntergang. Im Winter des vergangenen Jahres wurde der Weizen gesäht. Der Weizen wächst und gedeiht bis Mitte/ Ende Juli. Wenn das Wetter passt dann muss es schnell gehen um die Ernte ...

Donaudurchbruch und Weltenburger Enge

79. Donaudurchbruch und Weltenburger Enge

Der Donaudurchbruch bei Kelheim und die Weltenburger Enge sind für mich eines der schönsten Landschaften in Niederbayern. Das Naturschutzgebiet, das seit 1938 besteht, wurde am 5. März 1978 mit dem Eu ...

Dreiburgensee

80. Dreiburgensee

Wohnen wo andere Urlaub machen - ein einladender Badesee in Tittling bei Passau. Eine kleine Wanderung rund um den See ist auch sehr schön und direkt nebenan lädt das Museumsdorf in vergangene Zeiten ...

Nationalpark Bayrischer Wald

81. Nationalpark Bayrischer Wald

Schöner Ort zum " Natur tanken" Spaziergängen mit Kind und Kegel. Tiere beobachten in der Natur Vögel, Wildschweine in ihrer natürlichen Umgebung. Der Park ist mit Kinderwagen befahrbar. Es gibt einfa ...

Mein Heimatblick

82. Mein Heimatblick

Diesen Blick habe ich seit 33 Jahren, denn genau so lange wohne ich in Deggendorf. Es ist noch kein Tag vergangen, an dem ich mich über den grandiosen Ausblick von meiner Terrasse nicht gefreut hätte. ...

Im Woid dahoam

83. Im Woid dahoam

Berge und Meer, aber wer braucht bei so einem Ausblick noch das Meer? Bei mir stellt sich immer ein Gefühl von Freiheit, Dankbarkeit und Zufriedenheit ein, wenn ich diesen unglaublichen Sonnenunterga ...

Provence an der Donau

84. Provence an der Donau

Auch noch etliche Jahre nach der Landesgartenschau in Deggendorf kann man sich an der Donau an der farbenfrohen Folgen, hier am Wasserspielplatz bei den Deichgärten, erfreuen. Eine positive Begleiters ...

Mohnblumen-Feld

85. Mohnblumen-Feld

Zwischen Fehmbach und Bergham bei Stephansposching im Landkreis Deggendorf gab es dieses Jahr, nahe der Donau, ein wunderschönes und riesiges Mohnblumenfeld. Unweit davon befinden sich verschiedene k ...

Über Dächern von Passau

86. Über Dächern von Passau

Vor dem Frühdienst noch ein kleines Foto aus dem Parkhaus des Klinikum Passau. Mit einem schönen Sonnenaufgang, im Hintergrund das Oberhaus.. einfach schön! Ich liebe meine Arbeit hier im Klinikum, au ...

Im Fenchelfeld - Deggendorf

87. Im Fenchelfeld - Deggendorf

Üppige Böden, schöne Gärten und viel Liebe zur Natur zeichnen Niederbayern aus. Für die Donaugartenschau 2014 hat meine Heimatstadt etwas ganz Unglaubliches geschafft. Nach der verheerenden Flutkatast ...

Morgennebel im Bayerischen Wald

88. Morgennebel im Bayerischen Wald

Ich bin hier nicht geboren und ich musste den Bayerischen Wald erst lieben lernen. Die sanft geschwungene Hügellandschaft, das üppige grün, die dunklen Wälder dazwischen - das alles gefällt mir immer ...

Vui Woid und Bliamal

89. Vui Woid und Bliamal

Ohne Internet als junges Paar Urlaub in Bayerischen Wald zu machen, halten einige für verrückt. Uns, 21 und 22 Jahre alt, war es genau das Richtige. In den Tag hineinleben. Sankt Engelmar, Zwiesel, Re ...

Weißblau

90. Weißblau

Auf dem Weg zu unserem Heimaturlaub im niederbayerischen Rottal haben uns diese weißblauen Wolken Auf dem Weg von Adlkofen nach Bayerbach begleitet. Unsere Kinder haben so manches Krokodil, Einhorn od ...

Rannasee

91. Rannasee

Ein kleiner See im Landkreis Passau, im Grenzgebiet zu Österreich, mit vielen Badebuchten, Wasserrutsche, Trettbooten. Hier kann man entspannen, wunderbar entschleunigt, furchtbar nette Menschen - Nie ...

Mein Badesee - ganz einsam-

92. Mein Badesee - ganz einsam-

Es ist ein kleiner Baggerweiher, der wunderbar renaturiert wurde. In ihm sind Seerosenbeete, Blesshůhner mit ihren Jungen schwimmen da und ab und zu sieht man auch einen Laubfrosch, der sich schnell u ...

Bayrisch Kanada

93. Bayrisch Kanada

Eine wunderschöne Landschaft, die nicht von Touristen überlaufen ist. Entlang des schwarzen Regens und quer durch die Wälder des bayerischen Waldes. Die Route war sehr gut beschrieben und der Weg zu ...

Burgruine Natternberg

94. Burgruine Natternberg

Die Burg entstand um 1145 und soll der Edelsitz eines Hartwig von Natternberg gewesen sein. Über die Entstehung des Natternbergs in der Landschaft gibt es eine Legende, welche sich die Menschen im Lan ...

Donaubrücken- und Werft-Blick

95. Donaubrücken- und Werft-Blick

Auf dem Bild zu sehen sind die Brücke nach Fischerdorf, sowie die Autobahnbrücke (A 92) und daneben die Fassade der Deggendorfer Werft, gesehen vom kleinen Jachthafen aus, kurz vor dem Freihafen in de ...

Blick auf Deggendorf und Donau

96. Blick auf Deggendorf und Donau

Vom Deggendorfer Klosterberg aus hat man von einer wenig der Allgemeinheit bekannten Stelle einen guten Blick über die Stadt und auf die Donau. Auch das temporäre Corona-Wahrzeichen, das Riesenrad, is ...

Ilztal

97. Ilztal

Nicht zu Unrecht als schwarze Perle bezeichnet! Zu jeder Tageszeit, jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter einen Besuch wert! Einfach ein Ort zum Seele baumeln lassen. Egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder ...

Arbersee

98. Arbersee

An einem regnerischen Sonntag sind wir um den Arbersee gelaufen, während der Himmel aufbrach und ich diesen wunderschönen Moment einfangen konnte! Während die Sonne die Wolken verdrängt kann man das S ...

Rauschbeeren und Heidelbeeren im Zwieselter Filz

99. Rauschbeeren und Heidelbeeren im Zwieselter Filz

Das Zwieselter Filz ist eines der Hochmoore im Nationalpark Bayerischer Wald. Der Erlebnisweg Schachten und Filze führt da durch, teilweise auf Bohlenwegen. Man kann von einem Farbenrausch sprechen, d ...

Ungarischer Enzian auf dem Arber

100. Ungarischer Enzian auf dem Arber

Anfangs August blühen auf dem Arbergipfel Hunderte Exemplare des Ungarischen Enzian, der auch als Pannonischer Enzian bezeichnet wird. Seinen Namen hat er von der einstigen Römischen Provinz Pannonien ...

Lusengipfel Nationalpark Bayerischer Wald

101. Lusengipfel Nationalpark Bayerischer Wald

Der Lusen mit seinem Gipfel aus grobem aufgetürmten Blockwerk ist einer der schönsten Berge des gesamten Bayerischen Waldes. Die Felsen sind von grün-gelben Flechten überzogen und der Sage nach, hat d ...

Almschachten im Nationalpark Bayerischer Wald

102. Almschachten im Nationalpark Bayerischer Wald

Völlig zu Recht werden die Schachten im Nationalpark Bayerischer Wald als Perlen im Waldmeer bezeichnet. Sie liegen zwischen Falkenstein und Rachel und dienten in früheren Zeiten als Hochweiden zur Sö ...

Großer Arber mit restlichen Schneebedeckung

103. Großer Arber mit restlichen Schneebedeckung

Der große Arber ist mit 1456 m über NHN der höchste Berg im bayerischen Wald / Böhmerwald und von Niederbayern. In der Heimatregion wird er als König des bayerischen Waldes bezeichnet. Er besteht aus ...

Maislabyrinth in Rinkam

104. Maislabyrinth in Rinkam

Deutschlands größtes und ältestes Maislabyrinth ist hier in Bayern zu finden: In Rinkam, ein kleiner Ort im niederbayerischen Landkreis Straubing-Bogen. In den Sommerferien verwandeln sich hier alle 2 ...

Seensucht

104.1. Seensucht

Im Bayerischen Wald ist die Natur nicht nur bei schönem Wetter sehenswert. Dies beweist sich beispielsweise bei den schwimmenden Inseln am Kleinen Arbersee. Einfach Einmalig! Nicht nur weil es schwimm ...

Oberpfalz

Steingesicht im Steinwald

105. Steingesicht im Steinwald

Im Naturpark Steinwald befinden sich im Waldnaabtal große Granitsteine. In diesem Fall sieht die Steinplatte aus wie ein menschliches Gesicht. Die Gesteinsformationen wurde durch die Natur geschaffen. ...

Bayerns kleinstes Hopfenanbaugebiet

106. Bayerns kleinstes Hopfenanbaugebiet

In Illschwang in der Oberpfalz, Landkreis Amberg-Sulzbach, befindet sich Bayerns kleinstes Hopfenanbaugebiet. Es ist nur das kleine Feld. Im September wird der Hopfen geerntet und ein Hopfenfest gefei ...

Naabtal

107. Naabtal

In der Auenlandschaft des Naabtals bei Weiden finden sich immer wieder stimmungsvolle Blicke wenn die Sonne die Landschaft wachküsst. Die ersten Sonnenstahlen des Tages kämpfen sich durch den Nebel de ...

Hammersee

108. Hammersee

Mitten im Herzen des kleinen Ortes Bodenwöhr liegt der Hammersee. Er kann auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken. Ursprünglich diente er als Stausee für einen Eisenverarbeitungsbetrieb. Heute z ...

Nebel am Kleinen Weiher

109. Nebel am Kleinen Weiher

Geht man vom Mahlweiher auf die andere Straßenseite, kann man an einem kleinen Weiher den aufsteigenden Nebel sehen. Nur kurze Zeit, dann ist der Nebel aufgestiegen. Man muss den richtigen Zeitpunkt ...

Morgennebel am Mahlweiher

110. Morgennebel am Mahlweiher

Beim Morgenspaziergang am Mahlweiher stieg der Dunst über dem Weiher auf. Es ist immer wieder schön, was die Natur für Frühaufsteher alles zu bieten hat. Bei Kälte zeigen sich die schönsten Ansichten.

Landschaft im Schnee

111. Landschaft im Schnee

Dieses mystische Bild entstand bei einer Winterwanderung mit meiner Familie und meinem Dackel Maxi im Jahr 2019 am 4. Februar. Es zeigt wie reizvoll die Landschaft in unserer Heimat auch im Winter ist ...

Spuren im Schnee

112. Spuren im Schnee

Diese Aufnahme entstand im Januar 2017 an der Gedenksäule aus dem Jahr 1631mit der Aufschrift Entstehungsort St. Quirin - Wallfahrtsstätte. Wenige Schritte entfernt - unterhalb der Kirche am Wanderwe ...

Hain-Wachtelweizen

113. Hain-Wachtelweizen

Der Hain-Wachtelweizen (Melampyrum nemorosum) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Wachtelweizen (Melampyrum) in der Familie der Sommerwurzgewächse (Orobanchaceae).Sie st eine einjährige krautige Pfla ...

C-Falter

114. C-Falter

Diesen wunderschönen C-Falter habe ich an einem Frühlingstag in der Nähe von Störnstein, Landkreis Neustadt an der Waldnaab aufgenommen. Der C-Falter ist ein Schmetterling aus der Familie der Edelfalt ...

Phoebis Sennue

115. Phoebis Sennue

Phoebis Sennue Schmetterling, übersetzt der wolkenlose Schwefel Schmetterling. Aufnahme im Frühjahr diesen Jahres auf einer Wildlupine unterhalb der Wallfahrtskirche St. Quirin bei Botzersreuth / Püc ...

Blick auf Flossenbürger Burg

116. Blick auf Flossenbürger Burg

Diese Foto entstand bei einer Wanderung auf dem Burgrundwanderweg bei kleinen Gaisweiher und Steinbruch bei der Ruine Flossenbürg, dies ist ein lohnenswertes Ausflugsziel, da man von der Ruine aus ein ...

Schmetterling Schwalbenschwanz

117. Schmetterling Schwalbenschwanz

Bei einem Spaziergang: Ein echter Schnappschuss meine Freude war groß, ein wunderschöner Schwalbenschwanz Schmetterling auf einer Ziest-Blume am Ufer des Baches Floß in Störnstein bei Neustadt an der ...

Liebensteiner Stausee

118. Liebensteiner Stausee

Aufgenommen bei einer Wanderung am Waldnaabspeicher Liebenstein bei Plößberg im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Derselbe wird gerne von Anglern, Radfahrern und Wanderern mit oder ohne Hund angenom ...

Weiher bei Störnstein

119. Weiher bei Störnstein

Diese Aufnahme entstand bei einer Walkingtour von Störnstein zur Mohrensteinmühle am späten Nachmittag, im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Diese Strecke wird gern angenommen zum Spazierengehen ode ...

Quirinsäule im Abendrot

120. Quirinsäule im Abendrot

Diese Aufnahme entstand bei einem Spaziergang im Abendrot. Es handelt sich um eine Gedenksäule in der Nähe der St .Quirin Kirche am Rastenhofer Weg Richtung Lanz im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. ...

Amberger Skulpturenweg im ehem. Landesgartenschaugelände

121. Amberger Skulpturenweg im ehem. Landesgartenschaugelände

Der Amberger Skulpturenweg befindet sich mitten im Naherholungsgebiet auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau. Er umfasst insgesamt 26 Kunstwerke von 23 Künstlerinnen und Künstlern und ist g ...

Das Ruhrgebiet des Mittelalters

122. Das Ruhrgebiet des Mittelalters

Am Erzberg zu Amberg wurden 1595/96 121 000 Tonnen Eisenerz gefördert. Über 1000 Bergleute und 173 Pferde taten ihren Dienst. Heute kann man dort die Natur und einen wunderschönen Rundblick genießen. ...

Mühlsteinbruch Massenricht

123. Mühlsteinbruch Massenricht

Seit 1660 wurde in Massenricht ein Mühlsteinbruch betrieben, der um 1870 wegen Wassereinbruchs eingestellt werden musste. Heute führt ein Wanderweg im Rahmen der "Expedition Erdgeschichte" direkt am S ...

Amboss im Waldnaabtal

124. Amboss im Waldnaabtal

Bei einer Wanderung durch das Waldnaabtal kann man viele Naturschönheiten entdecken, unter anderem den "Amboss" genannten Granitfelsen, aber auch viele andere... Egal, ob kurz oder lang - eine Wanderu ...

gelber Sonnenuntergang

125. gelber Sonnenuntergang

Eines Abends sah ich diesen schönen Sonnenuntergang am Himmel. Das habe ich vorher so noch nie gesehen und ich war so fasziniert, da es so wahnsinnig atemberaubend aussieht, wie es vorne scheint, als ...

Monte Kaolino

126. Monte Kaolino

Eines Tages auf dem Weg zur Arbeit habe ich diesen Sonnenaufgang mit Nebel am Monte Kaolino zu Gesicht bekommen. Da meine Tochter sich für Sonnenauf- und Sonnenuntergänge begeistert, blieb ich stehen, ...

roter Sonnenuntergang

127. roter Sonnenuntergang

An einem Abend, als ich aus dem Fenster sah, war der Himmel so leuchtend rot. Ich war so fasziniert, da das Rot so intensiv war. Dass der Himmel direkt vor meinem Zimmer so wahnsinnig schön und außerg ...

Sonnenaufgang

128. Sonnenaufgang

Diesen Sonnenaufgang habe ich gesehen, während ich meine Schwester im Oktober 2018 in die Arbeit fahren musste. Ich war so fasziniert, dass ich anhalten und ein Foto schießen musste, da jeder Sonnenau ...

Burgruine Ehrenfels

129. Burgruine Ehrenfels

Die Burgruine Ehrenfels auf dem Schlossberg nahe Beratzhausen. Umgeben von einer märchenhaften Idylle. Ein mystischer und historischer Ort. Hier wurde Argula von Stauff geboren und ist somit auch ein ...

Landkreis Cham

130. Landkreis Cham

Sonnenaufgang im Bayerischen Wald. Zwercheck oberhalb von Lohberg im Landkreis Cham. Blick auf den Großen Arber sowie den bayerischen Wald mit seinen Bergen bis hin zu den Alpen. Berg trennt Deutschla ...

Frühnebel

131. Frühnebel

Dieses winterliche Morgennebel-Foto wurde im Januar 2018 an der Staatsstraße 2399 in der Nähe von Mertenberg aufgenommen. Mertenberg liegt zwischen den Orten Freudenberg und Kemnath am Buchberg im Lan ...

Hemau - Weg zum Waldbad

132. Hemau - Weg zum Waldbad

Meine Oberpfälzer Heimat , Fußweg von der Stadt Hemau zum „Kuhweiher“ ( glückliche Kindheitserinnerungen), da fühlt man sich auch mit 42 wieder wie der 7-jährige Bub . Weiß blauer Himmel, nicht nur gr ...

Höllbachtal

133. Höllbachtal

Eines der ältesten Naturschutzgebiete im Landkreis Cham ist die "Hölle", gelegen zwischen den Gemeinden Rettenbach und Brennberg. Der Höllbach fließt durch ein Blockmeer aus Granitsteinen, die Felsen ...

Hagebutte gefroren

134. Hagebutte gefroren

Die Hagebutte wurde von Eis umhüllt Beim Blick aus dem Fenster frühmorgens erblickte ich das Eisbild. Die Hagebutte war mit Eis vollkommen eingeschlossen, wie Gefrierkost für die Vögel. Es ist ein Wu ...

Heimat

135. Heimat

Ein Ort im Lankreis Lankreis Regensburg. Er hat viele Sehenswürdigkeiten, Schlossberg, Kriche Sankt Jakobus, Rathaus, Den Regen. Der Regen Fließt von Nitenau übers Schöne regental nach Regebstauf ...

Land der 1000 Teiche

136. Land der 1000 Teiche

Der Landkreis Tirschenreuth ist bekannt als das "Land der 1.000 Teiche". Dabei sind es sogar weit mehr als diese 1.000, es sind 4.700 Teiche die man im Landkreis entdecken kann. In den meisten diese ...

Große Teufelsküche bei Tirschenreuth

137. Große Teufelsküche bei Tirschenreuth

Die Große Teufelsküche befindet sich südlich von Tirschenreuth im Oberpfälzer Wald. Links und rechts eines langsam dahinplätschernden Waldbachs erheben sich mächtige Granitblöcke, entstanden durch Wo ...

Die Naab

138. Die Naab

Ein Fluss, eine Lebensader zieht und schlängelt sich durch die Oberpfalz. Die Naab ist Naturschönheit und Freizeitvergnügen gleichermaßen. Man genießt am Ufer oder genießt das kühle Nass beim Schwimme ...

Blick vom Großen Osser

139. Blick vom Großen Osser

Von Lam auf den Großen Osser hat man vom Osser Schutzhaus eine traumhafte Aussicht über das Land. Es ist eine schöne Kulturlandschaft. Man hat einen schönen Blick nach Tschechien. Da keine Bahn auf de ...

„Brünstner raureifausstrahlende Gegend“

140. „Brünstner raureifausstrahlende Gegend“

-Die weitauseinanderliegende Ortschaft Brünst ist ein Ortsteil von insgesamt 33 Ortschaften, Weilern und auch Einöden der Gemeinde Georgenberg, innerhalb des Landkreises Neustadt an der Waldnaab. ...

Burgruine Wildstein

141. Burgruine Wildstein

Die Burgruine liegt in der Nähe des Ortes Wildstein im Gemeindegebiet Teunz. Zudem ist sie auch der höchste Punkt im Gemeindegebiet. Sie wird nicht nur Burgruine Wildstein genannt, sondern auch Wilde ...

Schwanenflug

142. Schwanenflug

Immer wieder fliegt der Schwan kurze Strecken um sein Revier zu verteidigen. Die Jungvögel sind geschlüpft und noch im Nest. Der Schwan verteidigt sein Nest, um Feinde abzuhalten. Von den Jungschwänen ...

Sonnenaufgang

143. Sonnenaufgang

Am Mahlweiher Sonnenaufgang am Mahlweiher, die Sonne erscheint hinter den Bäumen im Morgendunst. Noch ist es kalt und der Morgennebel hat sich verzogen. Die ersten Sonnenstrahlen zeigen einen Schönen ...

Vogelflug

144. Vogelflug

Wildgänse im Keilflug in der Morgensonne, beim Ablichten des Sonnenaufganges am Kesselweiher wurde ich auf die Wildgänse aufmerksam, die vom Schlafplatz zum Tagesruheplatz flogen. So ein Bild kann nic ...

„Das Steinerne Kanapee auf dem Hundssteinfelsen“

145. „Das Steinerne Kanapee auf dem Hundssteinfelsen“

-Etwa 1,5 Kilometer Luftlinie, nordöstlich von der Ortschaft Waldkirch, liegt die Burgruine Schellenberg, bei einer Höhenlage von 826 Metern inmitten der Staatsforstabteilung Pechlohe, zugehörig zu ...

Die Bayerische Toskana

146. Die Bayerische Toskana

Die Bayerische Toskana befindet sich im Amberg-Sulzbacher land und erstreckt sich im Lauterachtal von Kastl über Hohenburg bis nach Schmidmühlen. Der Name kommt nicht von ungefähr: durch Magerrasen un ...

Höhenglücksteig Hirschbach

147. Höhenglücksteig Hirschbach

Der Höhenglücksteig ist wahrscheinlich der schönste und gleichzeitig anstrengendste Klettersteig in der Oberpfalz, oder vielleicht sogar darüber hinaus. Der ann der Grenze zu Franken gelegene Steig be ...

Bärenfels Birgland

148. Bärenfels Birgland

Der Bärenfels ist eine Erhebung in Frechetsfeld, gelegen im idyllischen Amberg-Sulzbacher Land. Direkt am Birglandrundwanderweg kann man den Felsen mit seiner grandiosen Aussicht eigentlich nicht verf ...

Die Vils

149. Die Vils

Die Vils durchzieht das Amberg-Sulzbacher Land auf etwa 87 Kilometern Länge von der Quelle in Kleinschönbrunn bis zur Mündung in die Naab bei Kallmünz. So kommt sie auch in Ensdorf vorbei, wo man dies ...

gepflügter Acker in der Morgensonne

150. gepflügter Acker in der Morgensonne

Handelt es sich hier um "Land-Art" oder ist es wirklich nur ein gepflügter Acker, den die Strahlen der Morgensonne in LandArt verwandeln? Aufgenommen wurde das Foto in der Nähe von Hainstetten bei Fre ...

Steinberg am See, Oberpfälzer Seenplatte

151. Steinberg am See, Oberpfälzer Seenplatte

Der Steinberger See gehört zum Oberpfälzer Seenland und ist mit einer Fläche von 1,84 km² der größte See der Oberpfalz. Benannt wurde er nach der Gemeinde Steinberg am See, in deren Gemarkung Oder er ...

Fleißig bei der Arbeit

152. Fleißig bei der Arbeit

Eine Sonnenblume unter vielen Sonnenblumen am Rande eines Maisfeldes. Sonneblumenkerne sind Nahrungsmittel und Vogelfutter. Und auch sonst vielseitig verwendbar. Hier finden Bienen Nahrung und wir Me ...

„Der Steinerne Brotlaib bei der Burgruine Schellenberg“

153. „Der Steinerne Brotlaib bei der Burgruine Schellenberg“

-Etwa 1,5 Kilometer Luftlinie, nordöstlich von der Ortschaft Waldkirch, unweit der Burgruine Schellenberg steht in der Gemeinde Georgenberg, bei einer Höhenlage von 812 Metern, im Staatsforstbereich ...

Stadtweiher

154. Stadtweiher

am Fuße des Rosenquarzfelsens in Pleystein. Man nimmt an, dass der zum Bau der Burg notwendige Sand dort ausgegraben wurde und sich dadurch eine große Vertiefung ergab, in die man das Wasser des Stadt ...

Pleystein

155. Pleystein

in der Oberpfalz hat 1800 Einwohner in der Stadt und 2500 Einwohner im Gemeindegebiet. Pleystein liegt inmitten eines alten Siedlungslandes, das schon in der Jungsteinzeit ( um 10000 v. Ch ...

Rosenquarzfelsen

156. Rosenquarzfelsen

in Pleystein. Der Rosenquarzfelsen ist 38 Meter hoch und auf ihm ist eine Kirche und ein Kloster errich ...

Einsamer Baum

157. Einsamer Baum

auf dem Galgenberg bei Pleystein. Hier ist es sehr ruhig und man hat einen schöne ...

Der "Wackelstein", sinnbildliche Froschgestalt

158. Der "Wackelstein", sinnbildliche Froschgestalt

-Dieser „Wackelstein“ befindet sich etwa 1 Kilometer südöstlich entfernt von der Ortschaft Waldkirch, innerhalb der Gemeinde Georgenberg, gelegen im Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab. -Vom Wanderpar ...

Die "Stoina Bouchn", eine natürliche Zweisamkeit

159. Die "Stoina Bouchn", eine natürliche Zweisamkeit

-Dieses sehr seltene, nicht amtliche Naturdenkmal, die steinerne Buche, strahlt eine innerlich verbindende Zweisamkeit aus und befindet sich in der Gemeinde Georgenberg, gelegen etwa 2 Kilometer von d ...

Muglbach-Wasserfall

160. Muglbach-Wasserfall

Der kleine aber idyllische Muglbach-Wasserfall ist in der Nähe der Muglmühle bei Bad Neualbenreuth zu finden. Der Bach fließt auf auf einer Länge von 13 km durch das Stiftland (Landkreis Tirschenreut ...

Leraubach

161. Leraubach

Der Leraubach entspringt zwischen Vohenstrauß und Pleystein und mündet an der Burgmühle in die Luhe. An der Wolfslohklamm ist nicht nur das Bachbett mit Granitblöcken übersäht. Auch im Wald entlang d ...

Große Teufelsküche

162. Große Teufelsküche

Die Große Teufelsküche ist ein Bachtal zwischen "Pilmersreuth an der Straße" und Tirschenreuth, das von mächtigen Granitfelsen eingesäumt ist.Einen Kilometer weiter in Richtung Rothenbürger Weiher bef ...

Wondreb

163. Wondreb

Das Flüsschen Wondreb bei Waldsassen an einem winterlichen Nebeltag. Die Wondreb entspringt an der Grenze zur tschechischen Republik, fließt durch den Landkreis Tirschenreuth um dann wieder in Tschec ...

Blick zur Wallfahrtskirche Marienstein bei Falkenstein

164. Blick zur Wallfahrtskirche Marienstein bei Falkenstein

Krumm gewachsen und weit ausladend sind die alten Apfelbäume beim Haushof. Musterbild einer Streuobstwiese. Dahinter, auf einem Hügel, die Wallfahrtskirche Marienstein, die dem hl. Petrus geweiht ist. ...

Zwercheckgipfel

165. Zwercheckgipfel

Das Zwercheck im hintersten Lamer Winkel ist eine 1333 Meter hoher Gipfel im Grenzkamm vom Osser nach Eisenstein hinunter, auch als Künisches Gebirge bezeichnet. Seit dem Orkan Kyrill im Januar 2007 h ...

Perschen bei Nabburg

166. Perschen bei Nabburg

Perschen an der Naab wurde als älteste Urpfarrei des Nordgau schon zu Beginn des 9. Jahrhunderts von St. Emmeram in Regensburg aus gegründet. Die romanische Kirche, der Karner mit seinen Fresken und d ...

Blick über den Silbersee in den Bayerischen Wald

167. Blick über den Silbersee in den Bayerischen Wald

Bei der Ortschaft Altenschneeberg im Landkreis Cham gibt es einen Aussichtspunkt, wo dem Betrachter der Silbersee zu Füßen liegt und dahinter die Berge des Bayerischen Waldes, hier Hoher Bogen, Arber ...

Kirche Mariä Schnee in Atzlricht bei Amberg

168. Kirche Mariä Schnee in Atzlricht bei Amberg

Die kleine Wallfahrtskirche in der Nähe von Amberg liegt auf freiem Feld und ist eine beliebte Hochzeitskirche. Der Hochaltar aus dem Jahre 1723 zeigt das "Schneewunder" von Rom. Zum Fest Mariä Schnee ...

Eckertsfeld im Morgennebel

169. Eckertsfeld im Morgennebel

Eine morgendliche Luftaufnahme des Orts Eckertsfeld in der Gemeinde Birgland im Nebel. Die Schwaden ziehen in atemberaubenden Strukturen über die dichten, mystischen Wälder. Zu sehen ist der Ort mit ...

Der Blick ins Birgland

170. Der Blick ins Birgland

Luftaufnahme über Höfling in der Gemeinde Birgland mit Blick Richtung Sunzendorf. Auf den ersten Blick wird einem die Herkunft des Namens "Birgland" deutlich. Ein Hügel folgt dem nächsten, jeder bedec ...

Anflug

171. Anflug

Anflug einer Biene auf den Borretsch im Garten. Emsig waren die Bienen beim Borretsch damit beschäftigt Blütennektar zu sammeln. Der Honig für den Imker scheint zumindest in diesem Garten gesichert ...

Kornblumenfeld bei Plößberg

172. Kornblumenfeld bei Plößberg

Ein Kornblumenfeld vor den Toren der Marktgemeinde Plößberg in der schönen Oberpfalz. Es zeigt die katholische Kirche des Ortes umrahmt von den Wolken weiß und blau, sowie es in Bayern nun mal dazu ge ...

Der Fluss Regen - Blaibacher See

173. Der Fluss Regen - Blaibacher See

Der Fluss Regen durchzieht den Bayerischen Wald und mündet in Regensburg in die Donau. Dabei verbindet er auch die Regierungsbezirke Niederbayern und Oberpfalz. Hier ist der Fluss im Abschnitt zwische ...

Naturschutzgebiet Etzenrichter Kirchberg

174. Naturschutzgebiet Etzenrichter Kirchberg

Ich habe das große Glück, mit meiner Familie direkt im Naturschutzgebiet Etzenrichter Kirchberg 7 km westlich von Weiden in der Oberpfalz leben zu dürfen. In meinem Garten, eingerahmt von Eichen, Lind ...

Spiegelkarpfen im Teich bei Tirschenreuth

175. Spiegelkarpfen im Teich bei Tirschenreuth

Tirschenreuth mit seinem Umland wird als Land der tausend Teiche bezeichnet. Bereit um 1190 legten die Orthenburger einen großen Teich um den noch kleinen Ort Tirschenreuth an. 1218 ging der Besitz du ...

Kleiner Arber

176. Kleiner Arber

Wenn man an die Berge des Bayerischen Walds denkt, kommt man am großen und kleinen Arber kaum vorbei. Wer den höchsten Berg der Oberpfalz besteigen will, der lässt den großen Arber lieber links liegen ...

Regentalaue in Cham

177. Regentalaue in Cham

In den Regentalauen in Cham lässt es sich aushalten an einem heissen Sommertag. Wunderbare Natur, das Wasser des Flusses Regen, die Altstadt, alles lädt zum Verweilen ein. Und das alles kostenlos di ...

Doppelte Schönheit

177.1. Doppelte Schönheit

Im Seengebiet der nördlichen Oberpfalz bieten sich in den kalten Monaten mystische Stimmungen. Früh morgens legt sich der Nebel über den stillen See. Frühaufsteher können dann im Spiegelbild des Wasse ...

Gewitterstimmung

177.2. Gewitterstimmung

Gewitterwolken bilden über einem Rapsfeld bei Wurz in der Oberpfalz einen Baldachin. Raps ist wichtiger Bestandteil der erneuerbaren Energien in Bayern und er taucht die Landschaft im Frühjahr in kräf ...

Vorhang auf!

177.3. Vorhang auf!

Der Waldweg scheint in den Sonneaufgang zu führen. Die Sonne ist noch nicht über den Horizont getreten. Dennoch erhellt sie die Landschaft und den Himmel in leuchtenden Farben. Der Nebel der nahen Wal ...

Oberfranken

Moorsee neben dem Fichtlsee

178. Moorsee neben dem Fichtlsee

Direkt neben dem Fichtlsee liegt der Moorsee mit Heide und Moose. Der See sieht aus als wäre das Wasser schwarz. Der Wald umher und die Wolken spiegeln sich im Wasser. Der See bringt einem zur Ruhe. Z ...

Staffelberg

179. Staffelberg

Der Staffelberg ist eine atemberaubende Naturschönheiten nähe Bad Staffelstein. Nicht weit davon ist Vierzehheiligen mit dem dazugehörigen Kloster und einer sehr guten Brauerei. In Bad Staffelstein gi ...

Das Walberla

180. Das Walberla

Die Ehrenbürg, die im Volksmund "das Walberla" genannt wird, ist ein weithin beliebter und bekannter Berg in Oberfranken. Er bildet das Tor zur Fränkischen Schweiz. Der Berg besteht aus dem Walberla ...

Magische Höhlen und Felsformationen

181. Magische Höhlen und Felsformationen

Im Wiesental sind unzählige Höhlen und Felsen zu finden. Allein zwischen Streitberg und Behringersmühle gibt es auf wildromantischen Pfaden atemberaubende Felsformationen zu erkunden, meist tief im Wa ...

Wochenendidylle

182. Wochenendidylle

Unsere kleine Auszeit im Mainleuser Land. Dort ist Erholung immer möglich und einfach ein Stück Heimat. Wir lieben es und genießen jeden Tag den wir dort verbringen können! Natur pur ist hier kein Wer ...

Naturschönheit

183. Naturschönheit

Es ist gar nicht notwendig weit zu reisen. Die schönsten Momente erlebt man schon beim Radfahren vor der eigenen Haustüre. Diese Buche steht an einem Radweg in der Nähe von Schloss Callenberg im Lan ...

Fichtelsee

184. Fichtelsee

Fichtelsee bei Fichtelberg im Fichtelgebirge. Ein magisches Plätzchen im schönsten Fleck Bayerns!! ❤️ Kommen sie uns doch mal besuchen und genießen all die wunderschönen magischen Plätze dieser Regio ...

Der nördlichste Teil Bayerns

185. Der nördlichste Teil Bayerns

Das Bild ist im Mittelgebirge in Oberfranken im Landkreis Kronach aufgenommen. Im Bild zu sehen ist das kleine Städtchen Ludwigsstadt, welches in einem Kessel umrundet von Bergen liegt. Die Region zei ...

Das Fichtelgebirge

186. Das Fichtelgebirge

Hier ist Heimat hier lebt es sich gut! Es gibt alles was das Herz begehrt! Berge, Seen, Wälder, Kunst und Kultur, Sport und Freizeit. Ich sehe mir gern die Welt an aber es is jedesmal schön heim zu ...

Baggerweiher

187. Baggerweiher

Auf dem Bild ist mein persönlicher Lieblingsort ,bei Sonnenuntergang, im wunderschönen Kulmbach in Oberfranken zu sehen. Es handelt sich hierbei um die „Kieswäsch“ die einfach Erholung pur ist und an ...

Ein kleines Stück Natur

188. Ein kleines Stück Natur

Direckt am Klinikum Forchheim liegt ein kleines Stück Natur. Es ist nicht versteckt aber ruhig. Hier kann man Enten sehen und wundervolle Trauerweiden. Gemütlich am Fluss sitzen und die Enten beobach ...

Goldkronach

189. Goldkronach

Goldkronach ist eine kleine Stadt am Rande des Fichtelgebirges. Kleine Läden, ein historischer Marktplatz und idyllische Natur insbesondere Wälder und Bäche zieren den Ort. Einfach meine Heimat in Bay ...

Nagel am See

190. Nagel am See

Urlaub fast in der Heimat, Oberfranken ... Schön, erholsam - und nicht überlaufen ... sprich: Bayern in seiner schönsten Art. Essen - wie in den guten Orten von Oberfranken üblich: groß, günstig, supe ...

Am Fuße des Kornbergs

191. Am Fuße des Kornbergs

Die Skipiste des Kornbergs im Fichtelgebirge. Im Sommer eine Augenweide mit der Vielfalt an Flora und Fauna. Das Fichtelgebirge entwickelt sich vom Geheimtipp zum innerdeutschen Ausflugsziel. Nicht nu ...

Regnitz bei Nacht

192. Regnitz bei Nacht

Das UNESCO Weltkulturerbe Bamberg verzückt nicht nur am Tage mit seiner historischen Altstadt, dem anmutigen Dom und den vielen kulturellen Angeboten, die in der ganzen Stadt verteilt sind, sondern ma ...

Die schwarzen Schwäne auf dem Schwanenteich

193. Die schwarzen Schwäne auf dem Schwanenteich

Die schwarzen Schwäne leben auf dem Schwanenteich im Schlosspark von Schloss Rosenau in Rödental. Der weitläufige Park wird von vielen Spaziergängern genutzt und auch der Spielplatz neben dem Teich is ...

Staffelberg

194. Staffelberg

Der Staffelberg (hier vom Kurpark aus gesehen) ist knapp 550 m hoch und der Hausberg von Bad Staffelstein in Oberfranken. Man sieht ihn schon von weitem und er wird auch als "der Berg der Franken" be ...

Freiheit

195. Freiheit

Wunderschöne Wiesen und Wege zum Erholen. Einfach Freiheit genießen. Man kann auch die vielen tollen Rad -und Wanderwege nutzen. Es ist einfach wunderschön und ich möchte es nicht mehr missen. Franken ...

Pottenstein und Umgebung

196. Pottenstein und Umgebung

Es gibt viele Höhlen zum Erkunden, wunderschöne Wanderwege durch tolle Wälder, alte ehrwürdige Burgen, Naturfreibad, Sommerrodelbahn, Aussichtsturm, Minigolfanlage und vieles mehr. ...

Pottenstein in der "Fränkischen Schweiz"

197. Pottenstein in der "Fränkischen Schweiz"

Eine schöne Tour in und um Pottenstein. Entlang der Püttlach, durch Pottenstein mit der neu gestalteten Uferpromenade. Sehenswerte Kalksteinformationen, anschließend Aufstieg zur Himmelsleiter, vorbei ...

Blaumeise mit Erdnuss

198. Blaumeise mit Erdnuss

Meisenknödel werden gerne ignoriert, wenn es besseres gibt. Blaumeisen sind wild auf Erdnüsse. Über den Winter kommen einige Sack Nüsse zusammen. Im Frühjahr dankt es die Vogelwelt mit Gesang. Und d ...

Eisrose

199. Eisrose

Der erste Frost hat Einzug gehalten. Die tiefstehende Sonne lässt eine der letzten Rosen im Garten in einem wunderschönen Licht erstrahlen. Eiskristalle wirken wie kleine Diamanten, die die Rose mit i ...

Kirschblüte in der fränkischen Schweiz

200. Kirschblüte in der fränkischen Schweiz

Pretzfeld ist das Zentrum des Obstanbaus in der fränkischen Schweiz. Damit verbunden ist das Brennwesen, das in den Gemeinden rund um Pretzfeld Tradition hat. Am 3. Sonntag im Oktober lädt der Tag der ...

Heilig Dreikönig in Forchheim

201. Heilig Dreikönig in Forchheim

Blick vom Regnitzaltwasser auf Heilig Dreikönig in Forchheim-Burk. Wie auf vielen Teilstücken des Rhein-Donau-Kanals existiert die Regnitz hier als Altwasser, während sie sonst meist Teil des Kanals i ...

Mittelfranken

Endstation oder Anschluss an die weite Welt ?

202. Endstation oder Anschluss an die weite Welt ?

Ein Garten neben dem Anschlußgleis des ehemaligen Unterwerks Grönhart. Idyllischer fränkischer Ort mit exotischem Flair. Ein gepflegtes, aber naturbelassenes Stück Heimat in dem man die Seele baumeln ...

(Alte) Verkehrswege - in die Natur integriert

203. (Alte) Verkehrswege - in die Natur integriert

Teil des Karlsgrabens, der bereits vor über 1200 Jahren die letzte Lücke der Verbindung zwischen Nordsee und Schwarzem Meer schloss. Heute übernehmen andere, modernere Bauwerke diese Funktion. Nichtde ...

Der Rothsee im fränkischen Seenland

204. Der Rothsee im fränkischen Seenland

Ein Stausee, mitten in Franken gelegen, Ausflugsziel für Badegäste, Segler, Angler, Taucher, Radler und alle, die sich am und im Wasser wohlfühlen. Nahe an der A9 gelegen und doch weit genug weg, um ...

Weiher im Wald

205. Weiher im Wald

Prachtstücke im Schmuckkästchen der Natur sind die vielen in den Wäldern verstreut gelegenen Deiche und Weiher. Oft nur vom Regen gespeist, als sogenannte Himmelsweiher, dienen sie immer noch der Fisc ...

Abendstimmung

206. Abendstimmung

Wanderwege durchkreuzen unsere Wälder und Wiesen. Oftmals findet man am Wegesrand eine Bank zum Ruhen und um sich Zeit zu nehmen, die umliegende Natur zu genießen. Einfach mal einen Auszeit genießen ...

Industrie und Natur

207. Industrie und Natur

Kein klassisches Landschaftsbild, aber eine Aufnahme die die Kategorie "Naturschönheiten und Umwelt" trifft. Eine aktive Sandgrube mit Förderbaggern bildet den Hintergrund dieses Bildes. Davor ein S ...

Ahornallee

208. Ahornallee

Alleen kennen wohl die meisten Menschen vom Auto fahren. Im ländlichen Raum finden wir heute kleine, große, einseitige oder beidseitige Alleen. Im 19. Jahrhundert galten Alleen als Reichtum, heute sin ...

Schachbrettfalter

209. Schachbrettfalter

Der Schachbrettfalter war Schmetterling des Jahres 2019 und ist eine weit verbreitete Art. Wie sein Name schon sagt, schachbrettartig schwarz und weiß gefleckt, an der Unterseite, wie hier auf dem Bil ...

Fasanengockel

210. Fasanengockel

Ein wunderschöner männlicher Fasan der durch sein farbenprächtiges Gefieder auffällt, hier war er in den Nachmittagsstunden auf Nahrungsuche unterwegs in unserem wilden Naturgarten in Rohr. Bei uns gi ...

Baumstumpf mit Pilzen

211. Baumstumpf mit Pilzen

Mitten in Rohr an der Schwabach entlang zwischen Feuerwehr und Kindergarten entstand dieses sonnige Herbstbild. Hier kann man gut sehen wie aus etwas Totem neues anderes Leben entsteht. Die Pilze habe ...

Nürnberger Reichswald

212. Nürnberger Reichswald

Der Reichswald ist eine grüne Lunge im Norden und im Süden von Nürnberg. Der Klimawandel macht sich auch hier deutlich bemerkbar, vor allem zahlreiche Kiefern sind bereits Opfer der heißen und trocken ...

Idyll am Alten Kanal

213. Idyll am Alten Kanal

Der Ludwig-Donau-Main-Kanal, auch Ludwigskanal oder Alter Kanal genannt, wurde zwischen 1836 und 1846 erbaut. Im 19. und 20. Jahrhundert verband er als 172,4 km lange Wasserstraße die Donau von Kelhei ...

Gelber Berg

214. Gelber Berg

Der gelbe Berg bietet die perfekte Aussicht über das anliegende fränkische Seenland. Zudem laden die anliegenden Wanderwege um den Berg zum Wandern und Spazierengehen mit der ganzen Familie ein. Der G ...

Mohn im Getreidefeld

215. Mohn im Getreidefeld

Blühender Klatschmohn im Getreidefeld, er liebt die Sonne und nährstoffreiche, lehmige oder kalkreiche Böden. Auf unseren Äckern ist das alles vorhanden. Durch den Einsatz von Herbiiziden und der perf ...

Apfelblüte im Schwabachtal

216. Apfelblüte im Schwabachtal

In den letzten Jahrzehnten ist der Genuss- und Selbstvermarktungsort Gustenfelden in der Gemeinde Rohr ein Zentrum des Obstanbau's geworden, die Apfelbäume stehen im Frühjahr in endlosen Reihen blühen ...

Sonnenaufgang am Main-Donau-Kanal

217. Sonnenaufgang am Main-Donau-Kanal

Der Wohnmobilstellplatz liegt direkt am Main-Donau-Kanal mit Blick auf Heuberg (einem Ortsteil der Stadt Hilpoltstein). Genau an diesem Ort starten immer Anfang Juli die Athleten des „DATEV Challenge ...

Lillachquelle bei Weißenohe

218. Lillachquelle bei Weißenohe

Sinterstufen -Sinterterrassen sind Ablagerunge von porösem Kalktuff oder dicht geschichtetem Kalksinter in einem Bach oder fließenden Gewässer und bilden sich im Gegensatz zu Tropfsteinen relativ schn ...

Bärlauch soweit das Auge reicht

219. Bärlauch soweit das Auge reicht

Der Bärlauch ist eine Pflanzenart aus der Gattung Allium und somit verwandt mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch. Die in Europa und Teilen Asiens vor allem in Wäldern verbreitete und häufige, früh ...

LBV-Umweltstation am Rothsee

220. LBV-Umweltstation am Rothsee

Inmitten des fränkischen Seenlandes, direkt am Ufer des Rothsees befindet sich diese Umweltstation. Hier dreht sich alles um natürlichen Lebensräume. Schautafeln und "Mitmachstationen" vermitteln viel ...

Märzenbecher

221. Märzenbecher

Der Märzenbecherwald von Algersdorf ist ein kleines Waldstück nahe Algersdorf, einem Ortsteil von Kirchensittenbach, im mittelfränkischen Landkreis Nürnberger Land. Seinen Namen verdankt der Ort dem h ...

Dahlie mit Blick auf Gustenfelden

222. Dahlie mit Blick auf Gustenfelden

Auf einen Selbstpflückfeld in der Nähe von Gustenfelden mit dem Blick aufs Dorf, eine Dahlie ein nimmermüdes Blühwunder, die von Juni bis zu den ersten Herbstfrösten für Farbenpracht sorgen. Den Humme ...

Bachlauf der Schwabach

223. Bachlauf der Schwabach

Die Aufnahme entstand in der Nähe von Gustenfelden an einem sonnigen Herbsttag im Schwabachtal mit Blickrichtung Kottensdorf . In der Schwabach spiegeln sich an einem windstillen Tag die Bäume vom Uf ...

Dennenloher Park

224. Dennenloher Park

Entspannung pur, in der bayerischen Natur. Diesen wunderbaren Ort in der Natur fanden wir auf einen unserer Reisen im Dennenloher Park vor. Komisch, unser altes Wohnmobil will nur in Bayern bleiben, e ...

Hahnenkammsee

225. Hahnenkammsee

Der Hahnenkammsee ist der zweitkleinste See im Fränkischen Seenland. Ein Besuch lohnt zu jeder Jahreszeit. Man kann ihn bequem zu Fuß oder mit dem Rad umrunden. Auch eine Tretbootfahrt auf dem See ma ...

Waizenhofener Espan

226. Waizenhofener Espan

Das Waizenhofener Espan befindet sich auf der Jurahöhe (Markt Thalmässing/Landkreis Roth) Es führt der archäologische Wanderweg vorbei, auch Hügelgräber aus der Keltenzeit sind zu bewundern. Von viele ...

Morgenstimmung Petersaurach

227. Morgenstimmung Petersaurach

Blick ins Aurachtal von Petersaurach Richtung Aich an einem Herbstmorgen .Die Aurach entspringt etwa einen Kilometer westlich von Petersaurach, Mittelfranken auf einer Höhe von 452 m ü. NN und fließt ...

Am Bechtaler Weiher

228. Am Bechtaler Weiher

Der kleine See ist durch die Flurbereinigung entstanden. Er war damals vor fast 50 Jahren ein Gewinn für die Gegend. Es muss nicht immer das Seenland oder Oberbayern sein, auch hier kann man sich erho ...

Der Euerwanger Bühl

229. Der Euerwanger Bühl

Eine Erhebung mit freiem Blick nach Süden und Westen. Ca. 50 Meter höher als das Dorf. Über Trockenrasen wandern, vielleicht eine Schafherde nebenan. Der Bühl soll angeblich vor Tausenden von Jahren e ...

Schwalben

230. Schwalben

Diese Schwalben-Reihenhaus-Siedlung habe ich bei einem Schwalbenliebhaber in der offenen Tenne seiner Scheune entdeckt. Ich war leider etwas zu spät im Jahr und habe nur noch einige Paare bei der Fütt ...

Mein Heimatdorf

231. Mein Heimatdorf

Umrahmt von dunklen Wäldern, umgeben von Feldern und Wiesen liegt die Gemeinde Münchsteinach an den Ausläufern des südlichen Steigerwaldes auf einer Meereshöhe von 305 m über NN. Ein Campingplatz und ...

Steinachtal

232. Steinachtal

Die Steinach entspringt in den Anhöhen des südlichen Steigerwaldes bei Kornhöfstädt und nimmt ihren ca. 15 km weiten Lauf bis zur Mündung in die Aisch durch ein liebliches, größtenteils naturbelassene ...

Oberscheinfeld

233. Oberscheinfeld

Die "Münichspfütze" am Ortseingang von Oberscheinfeld bei Sonnenuntergang. Als dieses Foto entstand, fing gerade die Blaskapelle mit ihrer "Freiluft Probe" an. Oberscheinfeld ist ein sehr idyllischer ...

Hahnenkammsee

234. Hahnenkammsee

Ein richtiger Geheimtipp. Etwas abseits vom Fränkischen Seenland, auf dem Hahnenkamm. Inzwischen mit einer tollen Gastro. Ganz toll für Familien. Nicht überlaufen. Wunderschöne Rad- und Wanderwege. Od ...

Stadtpark Nürnberg

235. Stadtpark Nürnberg

Ein wunderschöner großer Park mit vielen Liegeflächen, in allen Farben blühende Bäume & Blumen, Eichhörnchen, dem See in der Mitte, einem Parkcafé, einem Spielplatz und vieles mehr... Das ist für mich ...

Muna Gelände Langlau

236. Muna Gelände Langlau

Das Muna Gelände in Langlau, bekannt vom Großen Brombachsee angrenzend am Naturschutzgebiet. Auf diesem Gelände wo sich seit Jahren die Natur entfalten hat ohne großen Eingriff und Einfluss der Mensch ...

Erntezeit

237. Erntezeit

Erntezeit - Sommer - Getreideernte Die riesigen Strohrundballen im stimmungsvollen Licht der untergehenden Sonne. Was würden wir nur ohne unsere landwirtschaftlichen Betriebe machen? Gut, dass es sie ...

Sonnenblumen

238. Sonnenblumen

Die Botschaft einer Sonnenblume Möge das Lächeln der Sonnenblume deinen Weg begleiten, ihr strahlendes Gesicht deinen Tag erhellen, das leuchtende Gelb deinem Herzen Glück und Wärme schenken und di ...

Mohnblumen

239. Mohnblumen

Mohnblumen leuchten durch ihre kräftige rote Farbe schon von weitem. In Kombination mit dem kräftigen Grün des Getreides kommen sie sehr gut zur Geltung. Die Natur hat so eine überschwängliche Farben ...

Pusteblume

240. Pusteblume

Eine Pusteblume, so empfindlich und so leicht zu zerstören. Und doch trägt sie soviel Leben in sich, so viele Samen, die mit einer Leichtigkeit durch die Gegend fliegen. Beleuchtet von der untergehend ...

Der Apfelbaum blüht!

241. Der Apfelbaum blüht!

Der Frühling bringt eine vielfältige Blütenpracht mit sich. Die Natur ist auf Wachstum ausgelegt. Die Reihenfolge ist vorgegeben. Werden und vergehen. Ein ewiger Kreislauf, dem sich alles Lebendige un ...

Frühlingsblüten im Sonnenuntergang

242. Frühlingsblüten im Sonnenuntergang

Der Frühling ist eine ganz besondere Jahreszeit. Nach dem Winter kehrt das Wachstum zurück und alles blüht und wächst. Der Sonnenuntergang sorgt für ein ganz spezielles Licht und bringt dadurch die B ...

Der Glatzenstein im Abendlicht

243. Der Glatzenstein im Abendlicht

Eine Fotocollage, zusammengestellt aus mehreren Fotos. Sonnenuntergänge sind faszinierend, es ist zwar jeden Tag die gleiche Sonne, die untergeht, aber trotzdem sind Sonnenuntergänge wie Fingerabdrück ...

Brennessel im Sonnenlicht

244. Brennessel im Sonnenlicht

Die Brennnessel in Szene gesetzt! Jedes Kind kennt die Brennnessel und hat wahrscheinlich schon schlechte Erfahrungen damit gemacht. Dabei ist die Pflanze ein wertvolles und köstliches Heilkraut, das ...

Arrow of Light

245. Arrow of Light

Foto einer Sternschnuppe, der Perseiden in der Morgens um ca. 4:30 Uhr. Entstanden ist das Bild auf einer Wiese bei Colmberg in Mittelfranken. Ich war in dieser Nacht von 23:00 Uhr bis zum Morgengraue ...

Hesselberg

246. Hesselberg

Leben da wo andere Urlaub machen. Der Hesselberg ist der höchste Berg in Mittelfranken. Wandern, Fahrrad fahren oder einfach nur die Aussicht genießen, auf dem Hesselberg ist für jeden was dabei. Es f ...

Von der Abendsonne geküsst!

247. Von der Abendsonne geküsst!

Die Abendsonne taucht die Kirche St. Wendelin und den Weiher in der Ortsmitte von Buch am Wald in ein weiches, warmes Licht! Die kräftigen Farben erzeugen eine magische Stimmung! Das Bild entstand am ...

Der große Brombachsee

248. Der große Brombachsee

Der große Brombachsee, Teil des Fränkischen Seenlandes ist egal in welcher Hinsicht immer einen Besuch wert. Hier kann man sich durch zahlreiche Aktivitäten auspowern, die herrliche Aussicht genießen, ...

Morgen am Altmühlsee

249. Morgen am Altmühlsee

Silberreiher auf der Vogelinsel am Altmühlsee bei ihrer morgendlichen Begrüßung. Wenn sich die Nebelschwaden des Sees langsam lichten, kann man die Vögel manchmal gut mit dem Fernglas oder dem Teleobj ...

Milchstraße über dem Dennenloher See

250. Milchstraße über dem Dennenloher See

Das fränkische Seenland ist nur ein paar Minuten entfernt. Egal zu welcher Jahreszeit bieten die Seen einen unheimlich schönen Anblick und geben Kraft und Ruhe. Sei es zum wandern, radeln, segeln oder ...

Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen

251. Wir wohnen dort, wo andere Urlaub machen

Das fränkische Seenland ist nur ein paar Minuten entfernt. Egal zu welcher Jahreszeit bieten die Seen einen unheimlich schönen Anblick und geben Kraft und Ruhe. Sei es zum wandern, radeln, segeln, mit ...

Der Große Brombachsee im Fränkischen Seenland

252. Der Große Brombachsee im Fränkischen Seenland

Bild von einem schönen Ausflug von Kirchseeon zum Großen Brombachsee im Fränkischen Seenland mit einer 90-minütigen Rundfahrt auf dem sensationellen und ganz ruhig dahin gleitenden Trimaran! An Boar ...

Hirtenrundweg Hersbrucker Alb

253. Hirtenrundweg Hersbrucker Alb

Der Hersbrucker Hirtenweg, der startend in Hersbruck über Kleedorf nach Aspertshofen im Sittenbachtal und über Kühnhofen zurück nach Hersbruck führt. Abwechslungsreiche Wanderung bergauf und bergab mi ...

Geschenke der Natur

254. Geschenke der Natur

Ein alter Apfelbaum streckt seine Äste dem Himmel entgegen und zeigt uns welche wunderbaren Früchte er uns noch schenken kann. Es gibt so viele Apfelbäume und noch viel mehr Äpfel, aber jeder Baum, j ...

Tiger im Tiergarten Nürnberg

255. Tiger im Tiergarten Nürnberg

Der Tiger im Tiergarten Nürnberg zeigt sich von seiner schönsten Seite. Majestätisch zeigt er sich den Besuchern und stetts von seiner fotogene Seite. Ein Besuch im Tiergarten Nürnberg ist zu jeder Ja ...

Eichhörnchen und Apfelbaum

256. Eichhörnchen und Apfelbaum

Eichhörnchen sind eine Gattung der Baumhörnchen innerhalb der Familie der Hörnchen. Sie lieben große Bäume und klettern den ganzen Tag hin und her. Auch ein alt fränkischer Apfelbaum gehört dazu. Heim ...

Frankens Storchenparadies

257. Frankens Storchenparadies

Im Sommer wird es dank der Jungstörche regelmäßig eng in den zahlreichen Storchennestern der Region Hesselberg - wie auf diesem Foto auf auf dem Dach der katholischen Kirche St. Margareta in Wilburgst ...

Mein geliebtes Knoblauchsland

258. Mein geliebtes Knoblauchsland

Seit nunmehr 34 Jahren wohne ich im Knoblauchsland, genauer in Alt-Ronhof, einem traditionsbewusstem Fürther Stadtteil. Geboren im schönen Hersbruck, dann über 20 Jahre in Schwanstetten - also auch lä ...

Unterfranken

Die Mainschleife bei Volkach

259. Die Mainschleife bei Volkach

Bei Volkach, dem wunderschönen mittelalterlichen Städtchen im Frankenland windet sich der Main in einer Schleife durch die Weinberge, vorbei an Burgen, idyllischen Weindörfchen und atemberaubenden Kul ...

Basalt - Stille - Natur -#eimat

260. Basalt - Stille - Natur -#eimat

Der alte Steinbruch in Fladungen. Ein Ort voller Kraft und Magie. Er besteht aus drei Abbaustellen, zwei sind komplett vollgelaufen, die größte und tiefste Schlucht ist frei von jeglichem Wasser. Hie ...

#eimatblick an der Kalten Buche in Gingofs

261. #eimatblick an der Kalten Buche in Gingofs

Nahe der Weisbacher Jungviehweide inmitten der bayerischen Rhön befindet sich die „Kalte Buche“. In 723 m Höhe kann man eine atemberaubende Aussicht genießen. Darüber hinaus bietet der Berg eine einm ...

Wildpark an den Eichen - Schweinfurt

262. Wildpark an den Eichen - Schweinfurt

Der Wildpark an den Eichen ist ein kostenloses Vergnügen für die ganze Familie! Ganztägige Unterhaltung im Wechsel der Jahreszeiten finden Besucher in Schweinfurts freizeitkulturellem Juwel. Der Par ...

Rhön

263. Rhön

Die Aufnahme ist auf dem Naturlehrpfad auf dem Gangolfsberg in der bayerischen Rhön entstanden. Zu entdecken gibt es Felsspalten, Basaltprismenwände und ganz viel Natur im Buchenwald. Die vulkanische ...

Miltenberg

264. Miltenberg

Idyllisch gelegen am Mainknie - die historische Stadt Miltenberg. Das Foto wurde von der Mildenburg aufgenommen. Im Blickfang des Fotos: Die Mainbrücke, die Kirchtürme der Pfarrkirche St. Jakobus, das ...

Kreuzberg in der Rhön

265. Kreuzberg in der Rhön

Der Kreuzberg in der Rhön, der "Heilige Berg der Franken" bietet abwechslungsreiche Wanderwege, Berghütten, das Kloster Kreuzberg mit der eigenen Klosterbrauerei und einen traumhaften Ausblick auf Bis ...

Kreuzberg mit Sonnenuntergang

266. Kreuzberg mit Sonnenuntergang

Kreuzberg in der Rhön mit Sonnenuntergang von Bad Neustadt aus fotografiert, als der Frühling im April schon mehr ein sonniger Sommer mit wolkenlosen Himmel war! Der heilige Berg der Franken, ist ein ...

#heimatliebe

267. #heimatliebe

"Nimm Platz, ruhe dich aus und genieße den wundervollen Blick in unsere bezaubernde Heimat". Auf einer der Traumrunden, insgesamt 15 traumhaft schöne Wanderstrecken, im Kitzinger Land entdeckt. #heim ...

Magnolienhain Aschaffenburg

268. Magnolienhain Aschaffenburg

Der Magnolienhain in Aschaffenburg ist der größte Magnolienhain Bayerns und einer der größten Deutschlands. Die Fläche des heutigen Hains wurde in Verbindung mit einer zwischen 1784 und 1787 errichtet ...

Trekkingerlebnis Bayern

269. Trekkingerlebnis Bayern

Seit einigen Jahren bieten Forstämter im Spessart und im Steigerwald die Möglichkeit, gegen geringes Entgelt und nach Voranmeldung Trekkingübernachtungsplätze mitten im Staatsforst für Übernachtungen ...

Rhönschaf

270. Rhönschaf

Rechtzeitig genug hat man das Rhönschaf vor dem Aussterben bewahrt. Das markante Merkmal dieser Schafe ist ihr schwarzer Kopf. Heute sieht man es wieder allenthalben auf den Weiden als vierbeiniger Ra ...

An der Hochrhönstraße

271. An der Hochrhönstraße

Die Rhön bezeichnet man oft als das Land der offenen Fernen. Sobald man sich über 800m NN befindet öffnet sich fast um jede Ecke ein brauschendes Panorama. Hier kann man im Hintergrund die Berge des T ...

Mainufer an der Schleuse Obernau bei Aschaffenburg

272. Mainufer an der Schleuse Obernau bei Aschaffenburg

Idyllischer Anglerplatz am Main auf dem gegenüberliegenden Ufer von Obernau. Zufällig bei einer Fahrradrunde entlang des Maines entdeckt.Tolle Spiegelungen im Wasser an einem windstillen Abend, welche ...

Frauenschuh

273. Frauenschuh

Die Rhön ist nicht nur das Land der offenen Fernen, sondern auch die Heimat vieler Orchideen. Man findet sie auf Böden, die sie mögen reichlich und die Rhön ist ein guter Gastgeber für diese Naturschö ...

Wie das Bier gehört der Frankenwein auch zu Bayern

274. Wie das Bier gehört der Frankenwein auch zu Bayern

Der Weinanbau wird schon seit Jahrtausenden betrieben, auch bei uns im Norden Bayerns uns gehört aus meiner Sicht genauso zu Bayern wie das Bier, die Weintraube genauso wie der Hopfen. Große Gebiete F ...

Das Nebelmeer im Tal der Fränkischen Saale

275. Das Nebelmeer im Tal der Fränkischen Saale

Wenn man morgens den Sonnenaufgang auf dem Hammelberg bei Hammelburg erleben möchte, kann es sein dass das Tal der Fränkischen Saale in einem Nebelmeer verschwindet und man miterlebt wie sich die Sonn ...

Freizeitgelände

276. Freizeitgelände

Das Freizeitgelände ist ein wunderschönes Fleckchen, man kann die Natur genießen, Tiere beobachten und eine tolle Zeit dort verleben. Wer es sportlich mag, kann dich auf dem Beach-Volleyballfeld oder ...

Schwaben

Der Steinbock der Lüfte

277. Der Steinbock der Lüfte

Bei einem Winterausflug war ich auf dem Tegelberg - nahe Füssen - und wollte den Gleitschirmfliegern zuschauen. Dabei entstand dieses Foto. Der hölzerne Steinbock drohnt über allem - dem Himmel so nah ...

Auwald in Dillingen

278. Auwald in Dillingen

Der Donau-Auwald am Rande der Dillinger Altstadt ist eine Perle der Natur, in der schon der junge Sebastian Kneipp 1849 seine ersten Selbstversuche der Wasserkuren als Student an sich erprobte. Wunder ...

Legau-Sack: Flussraum Iller

279. Legau-Sack: Flussraum Iller

Vom Wanderparkplatz bei Legau-Sack, Landkreis Unterallgäu, führt ein geteerter Weg zum „Flussraum Iller“. Der gesamte Naturraum Iller soll stärker in den Blickpunkt der Bevölkerung rücken und Freizeit ...

Illerschleife bei Rothenstein

280. Illerschleife bei Rothenstein

Vom Wanderparkplatz im Weiler Rothenstein, Bad Grönenbach, Landkreis Unterallgäu, führt ein Feldweg in nordwestlicher Richtung zum Naturfreundehaus am Rechberg und weiter zum Rotkreuz (Aussichtspunkt) ...

Geologische Orgeln bei Niederdorf

281. Geologische Orgeln bei Niederdorf

Am Kneipp-Wanderweg von Bad Grönenbach nach Ottobeuren liegt ein sehr beeindruckendes Geotop - die Geologischen Orgeln. Meistens beginne ich meine Wanderung am Kirchparkplatz in Niederdorf (660 m), G ...

Baum bei Kornhofen

282. Baum bei Kornhofen

Südlich von Bad Grönenbach, Landkreis Unterallgäu, steht auf einer Anhöhe beim Weiler Kornhofen ein einzelner Baum. Über viele Jahre hinweg bin ich - zu jeder Jahreszeit - in seiner Nähe. Vor einiger ...

Einsamkeit

283. Einsamkeit

Bei unseren Kurztrip ins Allgäu haben wir eine sehr schöne Landschaft und Natur vorgefunden. Bei Obersdorf am Alpsee haben wir dieses Foto vom Sessellift aus geknipst. Hier ist Natur noch Natur. Ein F ...

Allgäu

284. Allgäu

Ich freue mich immer über einen Ausflug ins Allgäu. Die vielfältigen Wanderwege rund um das Schloss Neuschwanstein begeistern mich stets. Dazu die Kühe auf der Weide und die wunderbare Aussicht über d ...

Heimat

285. Heimat

Dieses Bild entstand bei Mindelzell in Mittelschwaben und zeigt einen Feldweg, den ich mit meinem Hund in allen vier Jahreszeiten gehe. Dieser Weg zeigt sich immer wieder neu und in vielen Facetten je ...

Lieblingsweg entlang der Mindel

286. Lieblingsweg entlang der Mindel

Dieser Weg ist mein Lieblingsweg entlang der Mindel beim Hochwasserschutz Balzhausen. Ein schönes Stück Natur an der man sich hier in jeder Jahreszeit erfreuen kann. Sowohl für Flora als auch für Faun ...

Fischteich des Fischervereins Mindelzell

287. Fischteich des Fischervereins Mindelzell

Meine Bayernoase liegt in Mindelzell an einem kleinen Fischweiher. Man erreicht ihn wenn man bei der Ortsausfahrt Mindelzell nach Tiefenbach abbiegt und vor der Mindel parkt. Geradeaus entlang der Min ...

Natur Pur im Iller Auwald

288. Natur Pur im Iller Auwald

Die Iller entspringt bei Oberstdorf im Allgäu am Illerursprung aus den Bächen Breitach, Stillach und Trettach und mündet dann bei Ulm in die Donau. Die Iller ist 147 km lang. Mit ihren Auwäldern un ...

Gewitter über Bad Wörishofen

289. Gewitter über Bad Wörishofen

Auf dem Bild erkennt man ein Gewitter über Bad Wörishofen am Abend des 18. Juni 2020. Etwas abseits des Zentrums sieht man wie der Kirchturm der Gartenstadt in den noch nicht bewölkten Teil des Himmel ...

Sonnenaufgang über Edelweiß im Allgäu

290. Sonnenaufgang über Edelweiß im Allgäu

Das Edelweiß ist nicht nur eine sehr selten gewordene Pflanze sondern auch ein Symbol für die Alpen und meiner Heimat dem Oberallgäu. Hier zu sehen auf dem Weg zur Königin der Grasberge, der Höfats ...

Buchenegger Wasserfälle

291. Buchenegger Wasserfälle

Eine kleine Wanderung bergab über Stock und Stein und man findet sich in diesem Paradies wieder. Hier hat man klares Wasser in den herrlichsten Farben und bequeme Felsen zum Verweilen und Bestaunen d ...

WiWalamoor

292. WiWalamoor

Das Wiwalamoor ist eine Renaturierung der Moorlandschaft in Wildpoldsried/Oberallgäu. Im Moor selber kann man wunderbar spazieren gehen und im eingebundenen Badeteich lässt es sich hervorragend entspa ...

Panoramablick vom "Wächter des Allgäus"

293. Panoramablick vom "Wächter des Allgäus"

Der Grünten mit seinem Fernsehturm und mit dem Grüntendenkmal ist der Hausberg von Burgberg und Rettenberg. Der Anstieg ist zwar anstrengend, aber der Ausblick entschädigt für die Mühen. Das phantasti ...

Bayrisches Urlaubsveeling zum Wandern und Radfahren

294. Bayrisches Urlaubsveeling zum Wandern und Radfahren

Lochbach in Augsburg ,grenzt an Mering.Natur pur.Kilometer langer Rad und Wanderweg mit Bänken zum Verweilen versehen,wo man schön abschalten kann.Ausflug in die Natur,sehr schön.Sieht noch viele heim ...

Der Forggensee im Nebel

295. Der Forggensee im Nebel

Vom Zwieselberg südlich Roßhaupten im Ostallgäu hat man einen der schönsten Aussichtspunkte auf den Forggensee. Im Januar in einer dichten Nebelsuppe aufgebrochen, gab es einige Minuten, in denen der ...

Winterpanorama im Ostallgäu

296. Winterpanorama im Ostallgäu

Seeg, schönstes Dorf Schwabens, liegt auf der letzten Anhöhe vor den Allgäuer Alpen. Der Ortsteil Aufmberg macht seinem Namen alle Ehre, von hier hat man diese geniale Aussicht auf die Allgäuer Alpen. ...

Kraft der Natur

297. Kraft der Natur

Die Bergwelt rund um Schwangau, das Dorf der Königsschlösser, faszinierte schon die Wittelsbacher Königsfamilie. Kronprinz Maximilian, der spätere Maximilian II. Joseph und Vater von Ludwig II., entde ...

Oberbayern

ALTE MÜNZE - Tag des offenen Denkmals

298. ALTE MÜNZE - Tag des offenen Denkmals

Mitten in der Altstadt von München liegt die „Alte Münze“. Das Gebäude diente ab 1810 als königliche Münzprägeanstalt. Heute befindet sich dort der Hauptsitz des Bayerischen Landesamts für Denkmalpfle ...

Leuchtender Fischbrunnen

299. Leuchtender Fischbrunnen

Wer kennt ihn nicht? Den Fischbrunnen am Marienplatz. Verliebte treffen sich dort und am Aschermittwoch ist er im Zentrum des Geschehens zum Geldbeutelwaschen. Der Ort ist für mich ein Ruhepol in all ...

Schloss in Flammen

300. Schloss in Flammen

Das Foto entstand morgens um 6.30 Uhr im Nympenburger Schloßpark. Solange wartete ich schon auf dieses Motiv und dann war es endlich soweit. Das Schloss in Flammen - als, ob es brennt. Ein magischer M ...

Münchens Mittelpunkt

301. Münchens Mittelpunkt

Die Mariensäule mit den zwei Türmen der Frauenkirche ist für mich der Inbegriff von München. Jeder Tourist fotografiert dieses Motiv - doch, für mich ist es das Herzstück Münchens. Und von hier werden ...

Pipinsried / St. Wolfgang

302. Pipinsried / St. Wolfgang

Am Ortsausgang von Pipinsried - Richtung Altomünster. Die Barockkapelle (1693) ist eine künstlerische Kostbarkeit im Landkreis Dachau. Der Stuck wurde von Franz Xaver Feichtmayr (1746), die Gemälde vo ...

Eichstätter Dom

303. Eichstätter Dom

Der Blick vom Neuen Weg auf die Eichstätter Altstadt bietet bezaubernde Perspektiven auf die Perle des Altmühltals. Durch die Zweige hindurch strahlen die beiden mächtigen, 1000 Jahre alten Domtürme d ...

Pipinsried / Pfarrplatz

304. Pipinsried / Pfarrplatz

Pipinsried, ein kleines idyllisches, oberbayerisches Dorf mit ca. 566 Einwohnern, Gemeindeteil von Altomünster im Landkreis Dachau. Der Pfarrplatz mit Kirche und Pfarrhof, daneben das Lehrer- und das ...

Bergstation der neuen Zugspitz-Seilbahn

305. Bergstation der neuen Zugspitz-Seilbahn

Seit Dezember 2017 befördert die neue Zugspitz-Seilbahn die Touristen auf die Zugspitze. Eine Seilbahn der Superlative! Besonders die bodentief verglasten Gondeln bieten einzigartige Ausblicke, z.B. a ...

neue Sprungschanze in Garmisch-Partenkirchen

306. neue Sprungschanze in Garmisch-Partenkirchen

Einmal im Jahr, zum Neujahrs-Skispringen, ist die neue Sprungschanze von Garmisch-Partenkirchen weltweit im Fernsehen zu bestaunen. Wir können das ganze Jahr auf die Schanze blicken, und sie ist mit I ...

Zierbund von 1783 in Wallgau

307. Zierbund von 1783 in Wallgau

Es ist wirklich sehr beeindruckend, dass dieses Haus, das vor rund 250 Jahren erbaut wurde, immer noch den Dorfplatz von Wallgau ziert. Es wurde von den Handwerkern kunstvoll verziert und macht ihnen ...

Hausbank

308. Hausbank

Die Manderl- und Waiberl-Hausbank gehört zum Ortsbild vieler bayerischer Dörfer. Mal bemalt (wie hier zu sehen), mal unbemalt, mal einfacher, mal filigraner, auf jeden Fall immer sehenswert.... So spi ...

Wallfahrtsbasilika St. Anna

309. Wallfahrtsbasilika St. Anna

Die St. Anna-Basilika in Altötting ist mit rund 8.000 Plätzen, mit 83 Metern innerer Länge, 27,5 Metern Breite und 24 Metern Höhe die größte im 20. Jahrhundert in Deutschland erbaute Kirche. Im beeind ...

Frühling auf dem Hof

310. Frühling auf dem Hof

Das Foto dieses Kirschbaums vor dem Hintergrund eines traditionell bayerischen Hofes zeigt die Alpenländische Architektur vor königsblauem Himmel. Es verkörpert die Vorstellung, die wohl Viele haben, ...

Kloster Benediktbeuern

311. Kloster Benediktbeuern

Das Kloster Benediktbeuern ist auf jeden Fall und mehrmals einen Besuch wert. Die Kirche ist schön anzusehen, es finden immer wieder mal Konzerte statt. Auch im Kloster sind interessante Ausstellungen ...

Sonnenuntergang an der Hackerbrücke

312. Sonnenuntergang an der Hackerbrücke

Die Hackerbrücke ist einer der romantischten Orte in München. Und das, obwohl die Brücke einfach nur eine Metallbrücke über die Bahngleise in der Nähe des Hauptbahnhofes ist. Die Architektur der Brück ...

Riesenrad am Königsplatz

313. Riesenrad am Königsplatz

Es war eine wunderbare Idee der Landeshauptstadt München, in diesem besonderem Sommer, den Wiesn-Schaustellern die Möglichkeit zu geben, an besonderen Orten München, Ihre Geschäfte aufzubauen. Besonde ...

Wallfahrtskirche St. Bartholomä

314. Wallfahrtskirche St. Bartholomä

Die Wallfahrtskirche St. Bartholomä am Königssee ist eine Wallfahrtskirche, Schutzpatron der Kirche ist der Hl. Bartholmäus, der als Patron der Hirten verehrt wird. Sie ist verbunden mit einem ehemali ...

Sonnenuntergang in Andechs

315. Sonnenuntergang in Andechs

Gemähte Wiese und Hoch-Sommerlicher Sonnenuntergang mit Andechser Stationsweg im Vordergrund und Kloster Andechs im hinteren Grund. Aufgenommen von der Friedenskapelle an einem frühen Abend in Juni 20 ...

Kloster Ettal

316. Kloster Ettal

Das Kloster Ettal ist eine Benediktinerabtei im Dorf Ettal. Die Abtei liegt rund zehn Kilometer nördlich von Garmisch-Partenkirchen und südöstlich von Oberammergau. Das 1330 gegründete Benediktinerklo ...

München Zentrum

317. München Zentrum

München ist einfach eine wahnsinnig schöne Stadt und ist verdient Bayerns Landeshauptstadt. Sie hat nicht umsonst 2018 den 3. Platz weltweit hinsichtlich Lebensqualität belegt. München gehört zu eine ...

Salz in Bad Reichenhall, das Gradierhaus

318. Salz in Bad Reichenhall, das Gradierhaus

Im Gradierhaus, da wird Salz mit Wasser gemischt. Oben läuft die Alpensole in einen Behälter, der sich durch das gesamte Bauwerk über Dornenfeldern zieht. Durch die Berieselung wird viel Wasser verdu ...

Kloster Bernried am Starnberger See

319. Kloster Bernried am Starnberger See

Das heute von Missions-Benediktinerinnen geführte und bewirtschaftete Kloster Bernried liegt direkt am Starnberger See. Im dazugehörigen Bildungshaus St. Martin finden regelmäßig verschiedenste Fortbi ...

Stimmung und Vielfalt

320. Stimmung und Vielfalt

Strenge Geometrie im Gebäude und Garten und dann ein aufziehendes Gewitter mit entgegenleuchtender Sonne. Mehr Kontrast geht fast garnicht mehr , ähnlich ist es mit der Vielfalt der menschen und Gedan ...

Pinakothek der Moderne, München

321. Pinakothek der Moderne, München

Ich male und deswegen faszinieren mich die großen klar strukturierten Räume der Pinakothek der Moderne in München ganz besonders. Wie würden meine Bilder hier wirken!! Doch das wird ein Traum bleiben ...

Bayerische Staatsoper

322. Bayerische Staatsoper

Die Bayerische Staatsoper in München zählt zu den renommiertesten Opernhäusern der Welt und kann auf eine beachtliche Geschichte und Tradition zurückblicken. Europaweit beachtete Uraufführungen fanden ...

Urlaub dahoam - mia san mia!

323. Urlaub dahoam - mia san mia!

Das futuristische Stadion in München-Fröttmaning ist verkehrsgünstig gelegen und hervorragend in den ÖPNV eingebunden. Wenn jetzt noch die beiden großen Münchener Vereine wieder in der Bundesliga gege ...

Maibaum

324. Maibaum

Das Maibaum aufstellen mit all seinen traditionellen Begleiterscheinungen zur Vorbereitung und zum Erhalt ist ein wesentlicher Brauchtum, der die Dorfgemeinschaft prägt. Das geht beim Hollen des Baums ...

Kloster beuerberg

325. Kloster beuerberg

Eine herrliche Klosteranlage, großzügiger Garten, der schön angelegt ist, eine überaus gut geführte Gaststätte, und immer wieder wechselnde Ausstellungen, zur Zeit: Tugend reich, noch bis November, se ...

Schloß Posenhofen

326. Schloß Posenhofen

Wo einst Kaiserin Sissi ihr zu Hause war, findet man heute, leider nur noch Eigentumswohnungen. Trotzdem ist es noch ein Abstecher am Starnberger See wert. In einem großzügigen Schloßpark eingebettet ...

Auf den Spuren von König Ludwig

327. Auf den Spuren von König Ludwig

Ein Ausflug an den Starnberger See ist immer ein Besuch der Gedenkstätte des König Ludwig zu empfehlen. Wo einst der König ins Wasser ging oder gefunden wurde, man weiß es ja nicht so genau, steht heu ...

Burg Burghausen

328. Burg Burghausen

Die längste Burg Europas Burghausen und dazu der Wöhrsee leider coronabedingt kein Burgfest aber trotzdem ist Burghausen eine tolle Stadt Der grünliche Wöhrsee ist unter der Burg gelegen mit riesigen ...

Dachauer Schloss und Schlossgarten

329. Dachauer Schloss und Schlossgarten

Das Dachauer Schloss diente den Wittelsbachern seit dem 16. Jahrhundert als Sommerresidenz. Heute ist nur noch der Südflügel erhalten, der die größte Kasettendecke Süddeutschlands beherbergt und in de ...

Besuch im Marienmünster in Dießen

330. Besuch im Marienmünster in Dießen

Zu jeder Jahreszeit ist der Besuch des Marienmünsters in Dießen am Ammersee ein atemberaubender Moment. Der Augenblick wenn man unter dem riesigen Tor steht ist es immer wieder faszinierend, wie diese ...

Chiemsee mit Inseln und Chiemgauer Bergen

331. Chiemsee mit Inseln und Chiemgauer Bergen

Von Chieming aus mit der Familie eine Schiffrundfahrt auf dem Chiemsee gefahre. Zwischenstopps machten wir auf der Herren- und Fraueninsel. Bei herrlichem Sonnenschein die Chiemgauer Hausberge immer m ...

Kloster Schäftlarn

332. Kloster Schäftlarn

Das Kloster und die Umgebung im Isartal ist ein Kleinod, das nahe an München liegt. Es ist mit allen Verkehrsmitteln (insbesondere auch öffentlich) bestens zu erreichen. Die Kirche, der prälatengarten ...

Kreuzigungsgruppe

333. Kreuzigungsgruppe

Im Herbst 1871 führte die Bevölkerung Oberammergaus zu Ehren König Ludwigs II. eine Sonderaufführung der Passionsspiele auf. Ergriffen von diesem Werk, dessen Entstehung auf die Pestepidemie während d ...

Kloster Andechs

334. Kloster Andechs

Das Kloster Andechs im Zentrum des fünf Seen-Landes. Die Sonnenuntergänge am Kloster Andechs, die Natur drum herum. Die Atmospähre in der kleinen Kerzenkapelle oder der Trubel am heiligen Berg bei ein ...

Schloss Starnberg

335. Schloss Starnberg

Die hochmittelalterlichen Burganlage von Starnberg liegt weithin sichtbar auf einer langgestreckten Moränenzunge über dem Ort und dem Starnberger See. Heute ist im Schloss das Finanzamt Starnberg unte ...

Schlossgarten Schleißheim

336. Schlossgarten Schleißheim

Nicht weit entfernt von München erstreckt sich rund um das Schloss Schleißheim ein wunderschön gelegener, großzügiger Garten, der die perfekten Voraussetzungen für einen entspannten Nachmittagsspazier ...

Niederbayern

Burg Prunn - da wo sich das Nibelungenlied fand.

337. Burg Prunn - da wo sich das Nibelungenlied fand.

Burg Prunn, standfest seit 1000 Jahren thront sie auf den Kalksteinspitzen hoch über dem Altmühltal. Gelegen an der Straße der Kaiser und Könige, ein seit Jahrtausend bestehender Handelsweg, den auch ...

Burg Trausnitz

338. Burg Trausnitz

Die Burg Trausnitz trohnt oberhalb der niederbayerischen Bezirkshauptstadt Landshut. Von weitem kann man die Burg schon sehen. Mit einem sehr weitläufigen und schönen Schlosspark rundherum kann man hi ...

Die Knödelwerferin

339. Die Knödelwerferin

Zu sehen ist die Knödelwerferin, auf einem Brunnen an einer Seite der historischen Altstadt stehend. Nach der Sage wurde Deggendorf im Mittelalter belagert. Als ein feindlicher Spion nach bereits woch ...

Altstadt Passau

340. Altstadt Passau

Blick auf die Altstadt mit Stephansdom und altem Rathaus, neben der blauen Donau (die nur wenige hundert Meter weiter mit Inn und Ilz zusammenfließt) - man könnte meinen in Italien zu sein Diesen A ...

Adventsanblasen

341. Adventsanblasen

Mein Bild zeigt den Blick von der Pfarrkirche Eggenfelden auf den weihnachtlich geschmückten Stadtplatz der Stadt Eggenfelden. Das Advendsanblasen vom Turm der Kirche jedes Jahr am Samstag vor dem 1.A ...

Mystischer Turm

342. Mystischer Turm

Zu sehen ist der Turm des historischen alten Rathauses der großen Kreisstadt Deggendorf. Aus Anlass der "White City", ein coronabdingter Ersatz für das mittlerweile traditionelle "White Dinner" im Sta ...

Versteckt und verfallen

343. Versteckt und verfallen

Irgendwo im Nirgendwo zwischen Eichendorf und Landau im Landkreis Dingolfing stehen, "lost place"-anmutend ein verlassenes altes Bauernhaus und eine verlassene und leer geräumte Kirche an einem kleine ...

Schloss Egg

344. Schloss Egg

Schloss Egg steht in Egg in der Gemeinde Bernried im Landkreis Deggendorf. Die ehemalige Verteidigungsanlage wurde im 11. Jahrhundert im Tal des Mettenbachs als Wasserburg angelegt und Mitte des 19. J ...

Straße in Passau

345. Straße in Passau

Passau gehört zu den allerschönsten Städten, die ich kenne. In Passau zu bummeln und zu schauen, das ist für mich wie Urlaub.ie ganze Stadt ist eine Ansammlung von Sehens-würdigkeiten. Doch auch die ...

Stadtturm Straubing

346. Stadtturm Straubing

Stadtturm von Straubing, über 700 Jahre alt mitten in der Stadt. Er kann besichtigt werden, man hat eine tolle Aussicht auf die geschichtsträchtige Stadt. Eine genaue Beschreibung kann ich jetzt nicht ...

Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Pondorf

347. Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Pondorf

Neugotische, große katholische Pfarrkirche in Pondorf (Gemeinde Kirchroth) mit Ölbergkapelle und Kirchvorplatz. Wunderschöner Innenraum mit Hochaltar und verschiedenen Heiligenfiguren. Romantisch und ...

Eisenbahn- und Fußgängerbrücke mit "Skyline"

348. Eisenbahn- und Fußgängerbrücke mit "Skyline"

Mit der Waldbahn- und der Fußgängerbrücke (nach Fischerdorf) im Vordergrund kann man auf die Skyline der Stadt mit der Kirche St. Martin, dem historischen Rathaus, der Grabkirche, dem Karl-Turm und de ...

Schönheit des Verfalls

349. Schönheit des Verfalls

Das ehemalige Kurheim in der Gemeinde Bischofsmais im bayerischen Wald wurde bis 2016 als Wellness-Hotel betrieben und ist seit der Insolvenz dem Verfall preisgegeben und leider dem Vandalismus anheim ...

Schlafendes Riesenrad

350. Schlafendes Riesenrad

Das Riesenrad steht am Unteren Stadtplatz in Deggendorf zwischen Grabkirche und Altem Rathaus. Diese Aktion steht in einer Reihe, mit der die Stadt versucht hat, etwas Abwechslung in den von Corona be ...

Die Drei-Flüsse-Stadt

351. Die Drei-Flüsse-Stadt

Wunderschön an den drei Flüssen gelegen, ist in Passau für jeden Geschmack und jede Generation etwas dabei. Seien es kulturelle, kulinarische oder historische Angebote oder einfach nur die Möglichkeit ...

Kloster Weltenburg an der Donau

352. Kloster Weltenburg an der Donau

Ein wunderschön gelegenes Kloster an der Donau, umzingelt von Natur. Das Kloster Weltenburg liegt schön gelegen am Ufer der Donau kurz vor Kelheim. Die Donau schlängelt sich hier durchs Tal, links und ...

Unser schönes Landshut

353. Unser schönes Landshut

Warum in die Ferne schweifen, wenn dass schöne ist so nah....Das Bild wurde in Landshut in der Nähe des Ländtors aufgenommen. Einige Meter dahinter läuft die Isar. Das Foto erinnert etwas an den Süden ...

Befreiungshalle Kelheim

354. Befreiungshalle Kelheim

Die Befreiungshalle ist ein Denkmal auf dem Michelsberg oberhalb der Stadt Kelheim in Niederbayern. Errichtet wurde die Befreiungshalle von 1842 bis 1863 im Andenken an die gewonnenen Schlachten gegen ...

Marienbrücke, Passau

355. Marienbrücke, Passau

Knapp einen Kilometer vor der Mündung des Inns in die Donau verbindet die Marienbrücke seit 1947 die Altstadt Passaus mit der Innstadt, dem einzigen Stadtteil Passaus rechts des Inns. Besonders schön ...

St. Jodok-Kirche, Landshut

356. St. Jodok-Kirche, Landshut

Die in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts errichtete Kirche St. Jodok ist eine der drei großen gotischen Backsteinkirchen in Landshut und prägt zusammen mit „seinem großen Bruder“ der St. Martins ...

Oberpfalz

Hochzeitsbrunnen in Amberg

357. Hochzeitsbrunnen in Amberg

Am Marktplatz in Amberg in der Oberpfalz steht der Hochzeitsbrunnen. Er wurde zur Erinnerung an die Amberger Hochzeit gebaut. Die Hochzeit ähnelt der Landshuter Hochzeit. Das Brunnenfest im August wir ...

tiefstes Loch in der Erde - Bohrturm in Windischeschenbach

358. tiefstes Loch in der Erde - Bohrturm in Windischeschenbach

In Windischeschenbach steht der Bohrturm, der das tiefste Loch in die Erde grub. Der Bohrturm ist Wahrzeichen für die Forschung und die Entstehung der Erde. Eine Führung und eine Ausstellung macht die ...

Schloss in Ebermannsdorf

359. Schloss in Ebermannsdorf

In Ebermannsdorf befindet sich ein schönes Schloss mit Schlosskirche. Diese sind die Wahrzeichen des Dorfes. Es schließen sich schöne Wanderwege an, die besonders im Herbst sehr schöne Farbenspiele za ...

Basilika St. Martin im Oberpfälzer Venedig

360. Basilika St. Martin im Oberpfälzer Venedig

Durch die ehemalige Hauptstadt der Oberpfalz fließt die Vils. Die Stadt hat einige Brücken. Deshalb wird die Stadt auch als oberpfälzer Venedig gesehen. Die Kirche ist die Basilika St. Martin. Die Sta ...

Pfarrkirche St. Barbara

361. Pfarrkirche St. Barbara

1948 (Währungsreform von Reichsmark in Deutsche Mark) gelang es der unermüdlichen Tatkraft von Pfarrer Isidor Haustein, den langgehegten Wunsch nach einer neuen Kirche in die Tat umzusetzen. Die alt ...

Asphaltkapelle Etsdorf

362. Asphaltkapelle Etsdorf

Das einzige Gebäude, das komplett aus Asphalt besteht. Konzipiert wurde es von Wilhelm Koch 2001 anlässlich der Oberbayerischen Kulturtage in Altötting. Seit 2002 steht die Asphaltkapelle in Freudenbe ...

Leuchtenberg

363. Leuchtenberg

Wie ein buntes Sammelsurium von Bauklötzchen leuchten die Gebäude, die sich an den Berg angeschmiegt haben. Die Burg steht auf einer Granitkuppe und ist ein Wahrzeichen des Nördlichen Oberpfälzer Wald ...

Das Amberger Ei

364. Das Amberger Ei

Amberg hat eine der besterhaltensten mittelalterlichen Stadtbefestigungen Europas. Der Stadtgraben, äußere und innere Stadtmauer mit 97 Türen und Toren machten die Stadt über Jahrhunderte uneinnehmbar ...

Wallfahrtskirche Maria Hilf in Amberg

365. Wallfahrtskirche Maria Hilf in Amberg

Die Wallfahrtskirche Maria Hilf über den Dächern von Amberg. Wunderschöne Wallfahrtskirche, Ort der Ruhe aber auch Heimat des Bergfestes. Natur erleben mitten in der Stadt. Perfekt für einen Nachmitt ...

Die Stadtbrille in der Amberger Altstadt

366. Die Stadtbrille in der Amberger Altstadt

Spiegelt sich der einzigartige Wassertorbau in der Vils, sieht man sofort warum er liebevoll als „Stadtbrille“ bezeichnete wird. Durch die Brille führt der Fußweg entlang der Vils ins Zentrum der Amb ...

Walhalla

367. Walhalla

Die Walhalla bei Regensburg bietet eine atemberaubende Aussicht auf Regensburg und die Donau. Die Atmosphäre am Abend, wenn man den Sonnenuntergang beobachtet, ist sehr beruhigend und entspannend und ...

Kallmünz - das Haus  ohne Dach

368. Kallmünz - das Haus ohne Dach

Das Haus im Felsen oder Haus ohne Dach genannt ist sicher etwas ganz Besonderes. Ganz Kallmünz ist eine außergewöhnliche Ortschaft und einen Besuch wert. Viele hübsche Häuser, eine Burg und zahlreich ...

Päpstliche Basilika St. Johannes Evangelist Waldsassen

369. Päpstliche Basilika St. Johannes Evangelist Waldsassen

Stiftsbasilika Waldsassen, eine der prächtigsten Barockkirchen Süddeutschlands (1681-1704). Erbaut von den damals bekanntesten Architekten, wie Abraham Leuthner, Georg und Christoph Dientzenhofer und ...

Lampions in der Amberger Altstadt

370. Lampions in der Amberger Altstadt

Für mehr Urlaubsstimmung daheim sorgen diesen Sommer bunte Lampions in der historischen Amberger Altstadt. Sie wurden vom Stadtmarketing Amberg e.V. aufgehängt, sind solarbetrieben und leuchten auch n ...

Gartenschau Tirschenreuth mit historischem Fischhof

371. Gartenschau Tirschenreuth mit historischem Fischhof

Tirschenreuth war früher eine Insel mit 160 ha Teich drum herum. Dies ist einzigartig in Bayern. Viele Bauten aus dieser Zeit sind noch erhalten oder neu renoviert. Tirschenreuth ist auch eine der ält ...

Regensburg

372. Regensburg

die nördlichste Stadt Italiens, so wird Regensburg auch genannt. Eine traumhaft Stadt, so man an der Donau, die Seele baumeln lassen kann. Lassen Sie sich einfach von der himmlischen Altstadt verzaube ...

Konzerthaus Blaibach

373. Konzerthaus Blaibach

Das Konzerthaus Blaibach ist ein einzigartiges bauliches Kunstwerk, das durch seine Schlichtheit überwältigt. Der Kubus, den man mitten in das kleine Örtchen Blaibach gesetzt hat, sieht wie ein Meteor ...

Thon-Dittmer-Pallais Regensburg

374. Thon-Dittmer-Pallais Regensburg

Wunderschönes Ambiente im Innenhof des Pallais hier bei einem Konzert mit italienischer Musik im Corona Sommer 2020. Ein toller Innenhof im Weltkulturerbe Regensburg der genug Abstand ermöglicht. Ein ...

Da Neupfarrplatz

375. Da Neupfarrplatz

Für mich als Landei..fahr i gern af Regensburg..des is wie Kurzurlaub. Durch durch die Gassen schlendern und immer was neues zu Entdecken. Es muss nicht immer der Dom oder die steinerne Brücke sein. R ...

Freilandmuseum Neusath-Perschen

376. Freilandmuseum Neusath-Perschen

In eine andere Zeit eintauchen und mit einem wunderschönen Spaziergang durch das weitläufige Museum die Ruhe und die wunderschöne Landschaft genießen. Das Wirtshaus im Museum bietet Oberpfälzer Schman ...

Walhalla

377. Walhalla

Tempel aus Marmor und Gold. Entstanden im 19. Jahrhundert unter König Ludwig in der Nähe von Regensburg an der Donau auf einem Berg. Von der Ferne aus sichtbar mit vielen Treppen. Mit den Persönlichke ...

Blick auf die Regensburger Altstadt

378. Blick auf die Regensburger Altstadt

Blick von der Eisernen Brücke auf die Regensburger Altstadt im Sonnenuntergang. Im Mittelpunkt des Bildes steht der unverkennbare Regensburger Dom und das Donauufer mit dem Donau-Schifffahrts-Museum. ...

Dreifaltigkeitskapelle Muglhof

379. Dreifaltigkeitskapelle Muglhof

Im Osten der Stadt Weiden erhebt sich zwischen den Ortsteilen Muglhof und Matzlesrieth der Dreifaltigkeitsberg. Die dortige Kapelle dient nicht nur als schönes Fotomotiv, sondern bietet auch einen spe ...

Naturkneippanlage Haunritz im Högenbach

380. Naturkneippanlage Haunritz im Högenbach

Eine wunderschöne Naturkneippanlage, die Adresse für eine eiskalte Erfrischung, gelegen direkt am Högenbach am Ortsende von Haunritz. Eine immer saubere Anlage mit Liege- und Sitzmöglichkeiten direkt ...

Rathaus von Kastl bei Amberg

381. Rathaus von Kastl bei Amberg

In meinem „Fotokastl“ habe ich ein Foto entdeckt vom schönen Rathaus der Marktgemeinde Kastl im Lauterachtal bei Amberg und sende es Euch zur Motivation für einen Besuch dort. Es gibt noch viel mehr ...

Friedhofskapelle von Pleystein

382. Friedhofskapelle von Pleystein

ist dem Hl. Johannes Nepumuk geweiht. Wie die Jahreszahl über dem Türstock des Kirchleins verrät, ist sie 1750 fertig geworden. Eine gründliche Renovierung wurde in den Jahren 1964 / 65 vorgenommen. ...

Burgruine Flossenbürg

383. Burgruine Flossenbürg

Die Burgruine Flossenbürg ist eine ehemalige Adelsburg die sich über der Gemeinde Flossenbürg auf einem nackten Granitfelsen erhebt. Erbaut um 1100 durch Graf Berengar von Sulzbach. Im Dreißigjährig ...

Kreuzbergkirche

384. Kreuzbergkirche

mit Kloster in Pleystein. Auf dem 38 Meter hohen Rosenquarzfelsen steht die Kreuzbergkirche. Ein Walfahrtsort seit ü ...

Pfarrkirche von Bad Neualbenreuth

385. Pfarrkirche von Bad Neualbenreuth

Die sehenswerte Pfarrkirche von Bad Neualbenreuth wird wegen ihrer Größe und Ausstattung auch als der Fraisch-Dom bezeichnet. Fraisch wird die Gegend hier rund um Bad Neualbenreuth seit Generationen ...

Kappl im Winter

386. Kappl im Winter

Die Dreifaltigkeitskirche Kappl bei Waldsassen zählt zu den interessantesten Kirchenbauten Bayerns. Erschaffen wurde sie von dem Baumeister Georg Dientzenhofer. Georg und seine Brüder schufen in ganz ...

Fachwerkhäuser in Bad Neualbenreuth

387. Fachwerkhäuser in Bad Neualbenreuth

Der Markt Bad Neualbenreuth besitzt noch viele Fachwerkhäuser vom sogenannten Egerländer Stil. Zimmerleute aus dem nachen Eger (Cheb) waren es, die einst diesen Baustil hier her brachten. Auch in der ...

Fronfeste mit Fatimakirche und Museumsquartier

388. Fronfeste mit Fatimakirche und Museumsquartier

Man sieht am Bild die Rampenmauern zur Unterkunft rauf zum sanierten Gebäude für Studierende der OTH Regensburg und der Hochschule Landshut mit der Fatimakirche und dem Museumsquartier im Hintergrund. ...

Haus der Bayerischen Geschichte

389. Haus der Bayerischen Geschichte

Erst vor einem Jahr wurde in Regensburg unser Museum von Bayern für Bayern und die Welt mitten in der Stadt direkt am Donauufer eröffnet. 200 Jahre bayerische Geschichte können in einem Spaziergang er ...

Gemütlichkeit

390. Gemütlichkeit

Das Foto zeigt eine gemütliche Bank vor einem wiederaufgebauten Hirtenhäuschen, auf der man entspannen und verweilen kann. Zu finden ist diese Szene im Freilichtmuseum in Neusath-Perschen, in dem viel ...

Fischhofpark Tirschenreuth

391. Fischhofpark Tirschenreuth

Mit der Trockenlegung der beiden großen Stadtteiche im Jahre 1807, lag der Fischhof (13. Jahrhundert) und die Steinerne-Brücke (1748), die der Regensburger Brücke nachempfunden wurde, auf dem Trockene ...

Zauberhaftes Land

391.1. Zauberhaftes Land

Im "Burgenland" Oberpfalz finden sich viele derartige Schmuckstücke, die auch nach Sonnenuntergang noch in der Lage sind, grandiose Stimmungen zu kreieren. Bereits Kaiser Barbarossa bewohnte diese von ...

Oberfranken

Tor zur Veste Coburg

392. Tor zur Veste Coburg

Die zur Festung ausgebaute mittelalterliche Burganlage überragt die Stadt Coburg im oberfränkischen Grenzgebiet zu Thüringen. Die Veste liegt rund 160 Meter über dem Stadtzentrum, der Aufstieg zur Bur ...

Rohrer Dorfansicht

393. Rohrer Dorfansicht

Blick auf Rohr Ortschaft der Gemeinde im Nordwesten des Landkreises Roth und im westlichen Gürtel der Metropolregion Nürnberg, Fürth, Erlangen. Die Naturlandschaft ist geprägt von herrlichen Talräumen ...

Frankenwaldkirchweih Ebersdorf

394. Frankenwaldkirchweih Ebersdorf

Die Frankenwaldkirchweih Ebersdorf wurde erstmals 1647 erwähnt und wird noch heute mit viel Tradition, Tracht, Umzügen und Musik gefeiert. Die Gesellschaft besteht aus dem Altbursch mit seinen 2 Tanzj ...

Schloss und Park Rosenau

395. Schloss und Park Rosenau

Ein wunderschönes und geschichtsträchtiges Kleinod. Prinz Albert wurde hier geboren und Queen Victoria gefiel es hier besonders gut. So kann man auf ihren Spuren wandeln, das Schloss besichtigen, das ...

Bamberg

396. Bamberg

Bamberg ist die schönste Stadt bayerns mit ihren Sehenswürdigkeiten und den vielen Brauereien. Bamberg ist immer eine Reise wert. Für einen Urlaub oder Kurzurlaub aber auch für einen spontan Besuch ...

Schloß Seehof - die Marquardsburg

397. Schloß Seehof - die Marquardsburg

Schloß Seehof ist die ehemalige Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe und gehört zur Gemeinde Memmelsdorf. Es wurde erbaut im Auftrag des Fürstbischofs Marquard Sebastian Schenk von Stauffenberg. ...

Schneemann Jakob Bischofsgrün

398. Schneemann Jakob Bischofsgrün

Seit vielen Jahren ist der Bischofsgrüner Schneemann Jakob eine Attraktion im oberfränkischen Fichtelgebirge. Die Gemeinde packt gemeinsam an, um diese schöne Tradition fortzuführen. Jakob ist am Ende ...

Kulinarische Vielfalt

399. Kulinarische Vielfalt

In Bayern gibt so einige lokale Gerichte, die es auch wirklich nur in Bayern gibt, einige von ihnen gibt es nicht mal in ganz Bayern. Solche lokalen Besunderheiten verdienen auch Anerkennung. Denn wir ...

Schloss Rosenau, Rödental

400. Schloss Rosenau, Rödental

Schloss Rosenau in Rödental ist die Geburtsstätte von Prinz Albert von Sachsen, Coburg und Gotha, dem Ehemann der englischen Königin Victoria und somit ein sehr historisches Gebäude und wird heute al ...

Felsentheater Sanspareil

401. Felsentheater Sanspareil

Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth brachte nicht nur die Kultur nach Oberfranken, sondern schuf zum Lustwandeln auch etwas "ohnegleichen" (sanspareil): Einen Felsenpark mit Freilichtbühne. Die Studiob ...

Mittelfranken

Schleusen entlang des Main-Donau-Kanals

402. Schleusen entlang des Main-Donau-Kanals

Die Schleusen, hier im Bild die Schleuse Eckersmühlen/Haimpfarrich, sind erstmal nichts besonders. Das denkt man zumindest auf den ersten Blick und doch sind sie einer der wichtigsten Bestandteile des ...

Romantische Brunnensäule

403. Romantische Brunnensäule

Hydrant oder nicht? Auf den ersten Blick kann man schon vermuten, dass es sich bei diesem eingewachsenen Überbleibsel aus den vergangenen Tagen um einen Hydranten handelt. Aber falsch gedacht. Es hand ...

Fränkisches Fachwerk

404. Fränkisches Fachwerk

Die Vielzahl der Fachwerkstile fasziniert immer wieder. In jedem Dörflein, kann man neues entdecken. Ob Althofstellen, Amtshäuser oder oft einfach nur Ställe und Scheunen, einfach eine Pracht. Einfach ...

Symbiose

405. Symbiose

Blick auf die Glasfassade des "Neuen Museum" in Nürnberg mit einer eindrucksvollen Spiegelfront. Im Spiegel ein Baum und der Himmel. Das Neue Museum ist ein sehenswertes Beispiel moderner Architektur ...

Blick auf den Ortsteil Rohr

406. Blick auf den Ortsteil Rohr

Blick auf Rohr Ortschaft der Gemeinde im Nordwesten des Landkreises Roth und im westlichen Gürtel der Metropolregion Nürnberg, Fürth, Erlangen. Unsere Naturlandschaft ist geprägt von herrlichen Talräu ...

Stadtweiher in Hilpoltstein

407. Stadtweiher in Hilpoltstein

Das Jahrsdorfer Haus am Stadtweiher im mittelfränkischen Hilpoltstein beeindruckt mit seiner wunderschönen Architektur und dem Ambiente am Stadtweiher, das zu einem langwierigen Spaziergang einlädt. Z ...

Straße der Menschenrechte

408. Straße der Menschenrechte

Zur „Straße der Menschenrechte" wurde die Kartäusergasse in Nürnberg nach einem Konzept von Dani Karavan gestaltet. Auf Rundpfeilern und anderen Elementen sind die Menschenrechtsartikel in Kurzform j ...

Feldscheune

409. Feldscheune

In Gaulnhofen einen Ortsteil von Rohr, ist noch eine alte Feldscheune aus dem vorherigen Jahrhundert zu finde. Sie wurden nach und nach teils durch Flurbereinigung und teils durch größere praktikabler ...

Christenmühle

410. Christenmühle

Die Christenmühle ist ein Ortsteil der Gemeinde Rohr im Landkreis Roth. Erstmals erwähnt wurde sie im Jahre 1404, sie wurde als Mahl- und Sägemühle über die Jahrhunderte hinweg betrieben. Heute steht ...

Freilandmuseum Bad Windsheim

411. Freilandmuseum Bad Windsheim

Im fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim wurden mit dem Aufbau von Gebäuden 1979 begonnen, seit dieser Zeit sind viele dazugekommen, so das mittlerweile 100 Gebäude stehen. Die Detailaufnahme, vom ...

Landschaftsbilderrahmen Spalt

412. Landschaftsbilderrahmen Spalt

Der Landschaftsbilderrahmen bietet einen tollen Blick auf die östliche Altstadt von Spalt. Das Kornhaus, die Türme der beiden Kirchen, der Spielplatz Rezatpark liegen hinter einer saftigen Wiese. 5 Ge ...

Kirchturmspitze

413. Kirchturmspitze

Die Rohrer Kirchturmspitze ragt aus dem Schwabachtal, wenn man das ganze aus der perspektive einer Maus betrachtet, die am Nordhang der Ortschaft sitzt und den Wald auf der Südseite des Tales betracht ...

Hersbruck, Cittàslow

414. Hersbruck, Cittàslow

Hersbruck ist die erste von inzwischen siebzehn deutschen Cittàslow-Städten. Die Cittàslow-Bewegung ist eine aus der Slowfood-Bewegung hervorgegangene Vereinigung lebenswerter Städte. Diese Vereinigun ...

Burgruine von Hilpoltstein

415. Burgruine von Hilpoltstein

Die Burg entstand im 11. Jahrhundert auf einem Sandsteinfelsen über der späteren Stadt Hilpoltstein. Ihre Blütezeit erlebte die Burg zur Zeit der Herren von Stein im 13. und 14. Jahrhundert. Letzte Be ...

Residenzgarten in Hilpoltstein

416. Residenzgarten in Hilpoltstein

Der Residenzgarten befindet sich direkt hinter der Residenz und bildet mit de Finanzamt einen gemütlichen Innenhof inmitten der historischen Altstadt von Hilpoltstein. Oft auch für kulurelle Veransta ...

Schloss Tambach bei Coburg

417. Schloss Tambach bei Coburg

Wunderschönes und beeindruckendes Schlossgebäude in einer wunderschönen Naturkulisse mit angrenzendem riesengroßen Wildpark. Immer einen Tagesausflug wert, für Groß und Klein ist hier gleichermaßen u ...

St. Nikolausmünster Münchsteinach

418. St. Nikolausmünster Münchsteinach

Die romanische Pfeilerbasilika aus dem 12. Jahrhundert zählt zu den herausragenden Baudenkmälern dieser Zeit. Gut erhaltene Fresken an den romanischen Pfeilern sowie handwerklich schön gearbeitete Kap ...

Schöner Brunnen

419. Schöner Brunnen

Wenn man in Nürnberg ist, sollte man auf jeden Fall einen Spaziergang über den Hauptmarkt zum schönen Brunnen machen. Und wenn man genau hinsieht, dann finden man auch den goldenen Ring, an dem Mann d ...

Kinderzech-Zeughaus Dinkelsbühl

420. Kinderzech-Zeughaus Dinkelsbühl

Museum und begehbares Magazin des immateriellen Kulturerbes „ Die Kinderzeche“ zu Dinkelsbühl. Erleben Sie Heimat und Brauchtum auch außerhalb der Kinderzech-Festwoche. Gelebter Bürgersinn und Lebensf ...

Fachwerkhaus

421. Fachwerkhaus

Ein Fachwerkhaus in einem kleinen Dorf in der Nähe von Hersbruck. Im Vordergrund ein Bauerngarten mit einer großen Blumenvielfalt und Blütenpracht. Bei dem schönen Wetter ein wunderbares Motiv, das zu ...

Nürnberger Lorenzkirche

422. Nürnberger Lorenzkirche

St. Lorenz in Nürnberg, welche an der UBahn Haltestelle Lorenzkirche (U1) zu finden ist, wurde 1477 als Pfarrkirche von der südlichen Pegnitz fertiggestellt. Die Kirche ist ein gotischer Kirchenbau u ...

Heimstgeschichte 30j Krieg

423. Heimstgeschichte 30j Krieg

Sind eine historien Gruppe die da heist: Die Getreuen des Königs Gustav Adolf 1632. Unser Städchen heist Dinkelsbühl ein romtischen Städchen an der romantischen Straße. Mit Stadtmauer und Türmen. Wir ...

Museumshof und Evangelische Kirche in Roßtal

424. Museumshof und Evangelische Kirche in Roßtal

Roßtal wurde 953 erstmals Urkundlich erwähnt und ist somit sogar älter als das nahe gelegene Nürnberg. Die Laurentiuskirche ist sehr geschichtsträchtig und eine Besichtigung der Krypta ist sehr empfe ...

Anscavallo

425. Anscavallo

Im Zentrum von Ansbach: Der Architekt Blasius Berwart schenkte 1575 einen anspruchsvollen Residenzbau der Renaissance Ansbach. 1993 kam durch den Bildhauer Jürgen Goertz die Bronzestatur Anscavallo hi ...

Burg Hohenstein

426. Burg Hohenstein

Die Burg Hohenstein liegt am westlichen Ortsrand von Hohenstein, einer kleinen Ortschaft in der zur Fränkischen Alb gehörenden Hersbrucker Alb. Sie zählt zu den markantesten Baudenkmalen des Nürnberge ...

Glaubensweg

427. Glaubensweg

Die Flurbereinigung im ländlichen Raum ist gelungen - 1996. Der Künstler Otmar Kleindienst aus Kleinochsenfurt wurde beauftragt, den Glaubensweg zwischen den Ortschaften Reichardsroth, Ohrenbach, Groß ...

Weide mit Panoramablick

428. Weide mit Panoramablick

Bei einer Fahrradtour ergab sich dieser Blick auf Großlellenfeld (Gemeinde Arberg) und seine Kirche zur Heiligen Jungfrau Maria. Auch das Schaf auf dem Foto scheint die Aussicht auf den Ortskern zu sc ...

Mittelalterliches Merkendorf

429. Mittelalterliches Merkendorf

Bis heute ist die Krautstadt Merkendorf von einer intakten Stadtmauer umgeben. Im mittelalterlichen Ortskern finden sich zahlreiche hübsche, kleine Häuser. Die Stadt hat dadurch einen ganz besonderen ...

Unterfranken

Das Schiffahrtsmuseum Wörth am Main

430. Das Schiffahrtsmuseum Wörth am Main

Das Schiffahrtsmuseum in Wörth am Main, in einer ehemaligen Kirche untergebracht, wird hauptsächlich von den Senioren der Stadt am Leben erhalten. Es ist nicht nur ein Ort der Informationen oder auch ...

Miltenberg - Die Perle am Main

431. Miltenberg - Die Perle am Main

Miltenberg am Main hat sich den mittelalterlichen Charme bewahrt. Die "Perle am Main" glänzt durch ihre wunderschöne Altstadt mit den Fachwerkhäusern und kleinen Gassen, der Main-Promenade und der Mil ...

Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

432. Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

In diesem Freilichtmuseum in der nördlichsten Stadt Bayerns lassen sich originale historische Gebäude in wunderschöner Umgebung entdecken: Streuobstwiesen, Weiden, Felder, Bachläufe, Gärten und Nutzti ...

Das Kloster Wechterswinkel

433. Das Kloster Wechterswinkel

Um 1140 entstand in Wechterswinkel, inmitten der bayerischen Rhön, das erste deutsche Frauenkloster des Zisterzienserordens. Das spätgotische Klostergeviert zusammen mit der Klosterkirche (1179), heut ...

Festung

434. Festung

Vom Mainkai aus kann man sowohl die Sonne als auch die blumige Aussicht auf unsere Festung Marienberg in Würzburg genießen. Ob Einheimischer oder Tourist hier wird gefeiert, getanzt, gelacht und unse ...

Stadtbummel Würzburg

435. Stadtbummel Würzburg

Kurzurlaub im schönen Würzburg, bei einen Stadtbummel diese prächtige Gasse mit vielen Ballons über uns entdeckt. Würzburg ist immer eine Reise wert, die Residenz, der Main und die vielen kleinen Sehe ...

Museum Obere Saline

436. Museum Obere Saline

Das Museum Obere Saline (MOS) ist eine museale Einrichtung im Bad Kissinger Stadtteil Hausen. Das Museum befindet sich im Gebäude der Oberen Saline und besteht aus den Abteilungen „Bismarck-Museum“, „ ...

Schloss Johannesburg

437. Schloss Johannesburg

Schloss Johannisburg, bis 1803 die zweite Residenz der Mainzer Kurerzbischöfe, liegt im Zentrum Aschaffenburgs oberhalb des Mains. Die gewaltige Schlossanlage, 1605 bis 1614 unter Kurerzbischof Johann ...

Ochsenfurt

438. Ochsenfurt

Ochsenfurt ist ein schönes Städtchen im Landkreis Würzburg. Es liegt südlich am Main gelegen. Die alten Fachwerkhäuser prägen das Stadtbild. Ochsenfurt verfügt über kleine individuelle Läden, einen wu ...

Museum Georg Schäfer Schweinfurt

439. Museum Georg Schäfer Schweinfurt

Im Jahr 2000 wurde das Museum Georg Schäfer in Schweinfurt eröffnet, als architektonisches Meisterwerk von Volker Staab. Es beherbergt eine einzigartige Sammlung deutscher Malerei und Zeichenkunst von ...

Die Würzburger Innenstadt

440. Die Würzburger Innenstadt

In Würzburg sind so viele Baudenkmäler auf engem Raum. Die Festung Marienberg, das Käppele, die Kirchen sonst, das Rathaus "Grafeneckhart", die Residenz, der Hofgarten, der Main... Bei uns ist es einf ...

Ein barockes Highlight feiert Geburtstag

441. Ein barockes Highlight feiert Geburtstag

1720 wurde mit dem Bau der barocken Residenz in Würzburg unter Fürstbischof Johann Philipp Franz von Schönborn begonnen, 1781 wurde der Sitz der Würzburger Fürstbschöfe dann endgültig fertig gestellt. ...

Mauritiuskirche Wiesentheid

442. Mauritiuskirche Wiesentheid

Der Innenraum der Kirche wurde von Giovanni Francesco Marchini (1728–1730) gestaltet. Die Illusion von Plastizität lässt den Kirchenraum viel größer erscheinen, als er ist. Man glaubt das Deckengemäl ...

Grabmal Otto v. Botenlauben und Gemalin

443. Grabmal Otto v. Botenlauben und Gemalin

Das Hochgrab des Otto von Botenlauben und seiner Frau Beatrix von Courtenay ist eine der künstlerisch wertvollsten Arbeiten der Steinmetzkunst in dieser Gegend. Die Kunstgeschichte bringt sie in eine ...

Die turmreiche Stadt

444. Die turmreiche Stadt

Würzburg ist gefühlt die Stadt mit den größten Kirchendichte in Deutschland, so kommt es einem zumindest vor wenn man oben bei der Festung Marienberg steht und auf die Stadt am Main herunter blickt. Z ...

Die beiden ältesten Kirchen Würzburgs

445. Die beiden ältesten Kirchen Würzburgs

St. Burkard, auch „Burkarder Kirche“ genannt, ist die älteste Kirche Würzburgs, deren romanischer Teil 1042 geweiht wurde. Unweit von ihr steht die Marienkapelle oben in Festung Marienberg, die nicht ...

Die gute Stube der Stadt

446. Die gute Stube der Stadt

Einer meiner Lieblingsplätze in meiner Heimatstadt ist der Marktplatz, die gute Stube der Stadt. Mit dem Rathaus, erbaut 1526-29 und dem Marktbrunnen von 1541 stehen dort auch zwei Wahrzeichen die für ...

Früher lagerten hier mehr als 700.000 Liter Wein

447. Früher lagerten hier mehr als 700.000 Liter Wein

Das Kellereischloss in Hammelburg, erbaut 1726-1731 diente den Fuldaer Fürstäbten als Sommerresidenz. Ende des 18. Jahrhunderts konnten dort, in einem der heute noch größten Kellergewölbe Frankens, 10 ...

Arkadensteg

448. Arkadensteg

Die Arkaden verbinden das Zentrum der Kuranlagen Bad Kissingens mit der Spielbank. Der überdachte Weg kann auch bei Saalehochwasser problemlos überschritten werden, sodass man jederzeit ein Spielchen ...

Villa Hailmann, Bad Kissingen

449. Villa Hailmann, Bad Kissingen

Die Villa Hailmann wurde in den Jahren 1901–03 vom österreichischen, in Genf ansässigen Architekt Antony Krafft im Auftrag des Commerzienrates Philipp Hailmann, dessen Familie im 19. Jahrhundert eine ...

Wandelhalle Bad Kissingen

450. Wandelhalle Bad Kissingen

Die Wandelhalle der Kuranlagen in Bad Kissingen ist 90 m lang. Sie ist die größte dieser Art in Europa. Das Bild entstand bei Abendbeleuchtung kurz vor dem abendlichen Konzert Staatsbad Philharmonie, ...

Kultur und Geschichte

451. Kultur und Geschichte

Vor den Toren der Stadt, am Schlossberg stehen gleich drei Wahrzeichen unserer Stadt: oben trohnt die Burg "Schloss Saaleck", erstmals erwähnt 1030. Das ehemalige Franziskanerkloster, gegründet 1649 l ...

Schlosspark Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

452. Schlosspark Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

Mein Bild zeigt die Villa Maria im Schlosspark des Bayerischen Staatsbades Bad Brückenau, hinter dem heutigen Dorint Resort & Spa Bad Brückenau! Einst war hier eine Apotheke untergebracht. Die romanti ...

Mario Botta im Grünen

453. Mario Botta im Grünen

Vor einigen Jahren erhielt der bekannte schweizer Star-Architekt Mario Botta den Auftrag, einen Büro- und Produktionsstandort in einem 250-Seelen-Dorf im unterfränkischen Altershausen zu planen - was ...

Schwaben

Kreuzweg zur Friedhofskirche St. Georg Bachhagel

454. Kreuzweg zur Friedhofskirche St. Georg Bachhagel

Alte Lindenbäume begleiten den Kreuzweg, der auf einem Bergplateau in einen Naturfriedhof mit historischer Mauer mündet. Die dortige Friedhofskirche St. Georg wurde 1692 an den viel älteren Chorraum n ...

Daniel Nördlingen

455. Daniel Nördlingen

Der Baubeginn für den rund 90 Meter hohen Turm war im Jahre 1454. Fast ein halbes Jahrhundert später, 1490, war der Turmbau - versehen mit einem Notdach - vollendet. Als ein Blitzschlag 1537 dieses Da ...

Woringen: Geschichts- und Kulturlehrpfad

456. Woringen: Geschichts- und Kulturlehrpfad

Am Rathaus (Memminger Str. 1) in Woringen, Landkreis Unterallgäu, beginnt der Geschichts- und Kulturlehrpfad. Entlang des Rundwegs sind sehenswert: • Aussichtspunkte • Bierkeller • Burgesch-Kapelle ...

Die Buschelkapelle bei Ottobeuren

457. Die Buschelkapelle bei Ottobeuren

Die Buschelkapelle, nordöstlich von Ottobeuren, Landkreis Unterallgäu, kenne ich schon seit meiner Jugend. Mehrmals im Jahr und zu allen Jahreszeiten bin ich dort. Die St. Michaelskapelle, nahe der Ei ...

Kirche Maria Birnbaum in Sielenbach im Ecknachtal

458. Kirche Maria Birnbaum in Sielenbach im Ecknachtal

Diese Kirche steht für das Wittelsbacher Land im Ecknachtal, wird immer damit in Verbindung gebracht. Die katholische Wallfahrtskirche Maria Birnbaum in Sielenbach, einer Gemeinde im Landkreis Aichach ...

Oberes Tor in Aichach

459. Oberes Tor in Aichach

Oberes Tor der Stadt Aichach. Früher auch das Augsburger Tor genannt, da hier die Gäste aus Augsburger Richtung in die Stadt kamen. Ursprünglich auch Wohnung des Türmers. Im Juni 1634 zerstört bis auf ...

Bismarck-Turm Augsburg

460. Bismarck-Turm Augsburg

Der Augsburger Bismarckturm steht auf dem Steppacher Berg in Steppach an der B 300 (Landkreis Augsburg, Bayern).. Bismarck-Denkmäler wurden seit 1868 zu Ehren des 1890 entlassenen ersten deutschen Rei ...

In Augsburg daheim, in der Weit zu Hause!

461. In Augsburg daheim, in der Weit zu Hause!

„Der Augenblick“, Skulptur von Florian Lettl. In Erinnerung an seinen Vater, den Augsburger surrealistischen Maler Wolfgang Lettl. Ein bekannter Sehnsuchtsort in Augsburg lädt zum Spazieren und Fotogr ...

Kunst bei Irsee

462. Kunst bei Irsee

Diese skurilen Figuren habe ich im Kulturpark beim Kloster Irsee entdeckt. Faszinierend wie man aus Metall das Lebensgefühl der Allgäuer nachempfinden kann und dieses in Kunst umsetzen. Kunst auch mal ...

Das Hürbener Wasserschloss  Krumbach

463. Das Hürbener Wasserschloss Krumbach

Dieses Bild zeigt das Hürbener Wasserschloss in Krumbach. Der gesamte Vorplatz wurde neu gestaltet und ist ein Kleinod der Krumbacher Stadt geworden. Besonders schön sind die Wasserspiele. Gerade im ...

Rathaus Augsburg

464. Rathaus Augsburg

Ein Gebäude, das der geniale Baumeister Elias Holl geschaffen hat, und seinesgleichen nördlich der Alpen sucht. Der einzigartige GOLDENE SAAL im Innern ist mehr als sehenswert, er lässt die reiche Ges ...

Schloss Neuschwanstein (Marienbrücke)

465. Schloss Neuschwanstein (Marienbrücke)

Innen wie außen ein Kulturgut, welches es in dieser Art kein zweites Mal auf der Welt gibt! Der Blick von der Marienbrücke, von welcher das Foto aufgenommen wurde, ist überwältigend! Innen im Schloss ...

Schloss Neuschwanstein

466. Schloss Neuschwanstein

Einer der schönsten Orte in Bayern! Magisch, traumhaft und überall beliebt. Schloss Neuschwanstein hat den schönsten Ausblick auf bayerische Seen und Berge und man kann nachvollziehen, dass damals Kön ...

Oberbayern

WIESN FOREVER

467. WIESN FOREVER

Das Foto entstand vom Balkon der St.-Pauls-Kirche am St.-Pauls-Platz. Das Panorama ist atemberaubend. Für mich einer der schönsten Plätze in München. Nirgendwo hat man eine bessere Übersicht auf die W ...

Olympiapark forever...

468. Olympiapark forever...

Wir haben das schönste Olympiastadion der Welt und immer noch wird es aktiv genutzt, was sehr selten ist. Mittlerweile hat es 48 Jahre auf dem Buckel und hat für mich an Attraktivität nichts verloren ...

Joggerin im Nymphenburger Schloßpark

469. Joggerin im Nymphenburger Schloßpark

Eigentlich wollte ich nur das Schloss alleine fotografieren und dann lief mir die Joggerin genau ins Bild. Doch, sie machte das Bild erst komplett. Ich find das Schattenspiel des Brückken-Geländers so ...

MÜNCHENER FREIHEIT

470. MÜNCHENER FREIHEIT

Die alte U-Bahn-Station Münchner Freiheit. Das Foto entstand als Schnappschuss! Münchener Freiheit wurde noch mit "en" geschrieben. Heute heisst sie schlichtweg nur noch Münchner Freiheit. Schwabing i ...

Afer-work-Party auf der Hackerbrücke

471. Afer-work-Party auf der Hackerbrücke

Junge Münchner treffen sich mitten in der Stadt und erklimmen die wunderschöne Hackerbrücke. Die Bogenbrücke besteht aus Schmiedeeisen und zählt zu den ältesten Brücken in München. Mehr Lebensfreude m ...

Do bin i dahoam 😍

472. Do bin i dahoam 😍

Ich bin ein Münchner Kindl wohne aber im Dachauer Landkreis. Bei einem Spaziergang nach Mariabrunn kann ich die Aussicht auf meine geliebte Heimatstadt geniesen und bin auch schnell mittendrin. Ich kö ...

Bergblick (nahe Garmisch-Partenkirchen)

473. Bergblick (nahe Garmisch-Partenkirchen)

Mein Heimatgefühl zeigt sich besonders, wenn ich in den bayerischen Alpen unterwegs bin. Die Ruhe & Stille genieße, mich „gmiatlich“ auf eine Wiese setze und Brotzeit mache oder einfach nur in die Fer ...

Bayerische Blaskapellen

474. Bayerische Blaskapellen

Die Blaskapellen sind in vielen Gemeinden nicht aus dem Dorfleben weg zu denken. Sie umrahmen weltliche und kirchliche Feste und bilden Jugendliche zu Musikanten aus. Auch bei uns in Wallgau (Landkrei ...

Festzug

475. Festzug

"Sitt und Tracht der Alten wollen wir erhalten" - so steht es auf der Fahne des Gebirgstrachten-Erhaltungs-Vereins d`Simetsbergler Wallgau. Die 100-jährige Geschichte des Vereins wird, wie man sieht, ...

Sternsinger

476. Sternsinger

Am Dreikönigstag ziehen auch in Wallgau (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) die Sternsinger durch das Dorf und segnen die Häuser. Die Jugendlichen beteiligen sich an der "Aktion Dreikönigssingen", die ...

Trachtenjahrtag in Wallgau

477. Trachtenjahrtag in Wallgau

Dieses Bild wurde am Jahrtag des Gebirgstrachten-Erhaltungsvereins d´Simetsbergler Wallgau aufgenommen. Nach der Heiligen Messe zum Gedenken an die verstorbenen, gefallenen und vermissten Mitglieder w ...

Fronleichnam

478. Fronleichnam

Bayern wie aus dem Bilderbuch! In Wallgau (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) setzt sich die Fronleichnams-Prozession in Bewegung. Unter dem weiß-blauen Himmel wird der Glaube und die Traditionen geleb ...

Hau-den-Lukas beim Gaujugendfest in Partenkirchen

479. Hau-den-Lukas beim Gaujugendfest in Partenkirchen

Hau-den-Lukas vor dem Partenkirchner Bierzelt. Hier versammeln sich viele Teilnehmer des Gaujugendfestes der Oberländer Trachtenvereinigung, um bei dem Kräftemesse der jungen Burschen mit dabei zu sei ...

Freiwillige Feuerwehr

480. Freiwillige Feuerwehr

Sollte man mehr Zuschüsse, denn freiwilligen Feuerwehren geben für den Schutz der Bevölkerung? (z.B. autos, Ausrüstung, Kleidung, Nachbetreung bei schweren Einsätzen)

Genuss mit Berg-Panorama

481. Genuss mit Berg-Panorama

Nach einer schönen oder auch anstrengenden Wanderung liebe ich es, den Tag bei einem leckeren Stück Kuchen oder Torte und einer Eisschokolade ausklingen zu lassen. Besonders schön ist das mit einem to ...

Nacht in der Großstadt

482. Nacht in der Großstadt

Das bayerische Lebensgefühl ist meiner Meinung nach auch geprägt durch Fortschritt und Moderne. Der Blick vom Münchner Olympiaturm präsentiert den Hightech-Standort Bayern. Trotz all der Veränderung w ...

Sonnwendfeuer

483. Sonnwendfeuer

Ein toller Sommertag und eine schöne leichte Wanderung auf den "Hinteres Hörnle" mit dem schon fertig geschichtetem Holz für das Sonnwendfeuer. Tradition, Kultur, Zusammenhalt, Spaß und Menschen. Das ...

Kleingarten

484. Kleingarten

Seit September 2019 habe ich nach 10 Jahren Wartezeit endlich einen Kleingarten, der innerhalb kürzester Zeit zu meinem geliebten Mittelpunkt wurde. Vorher noch ganz unbeleckt von Gartenarbeiten arbei ...

G'miatlich

485. G'miatlich

Gesellige Stimmung auf dem Volksfest. Nirgends ist die Gute Laune besser vertreten wie hier. Essen, Trinken und Musik, was will man mehr. Leider durch die Pandemie heuer nicht umsetzbar, dennoch ist ...

Sommer in der Stadt

486. Sommer in der Stadt

Das Riesenrad steht am Königsplatz vor den Propyläen, es ist 45 m hoch und von oben hat man einen wunderbaren Blick auf das Museumsareal, die Altstadt mit Frauenkirche und Theatinerkirche. Abends leuc ...

„Do geh her“

487. „Do geh her“

Heimat, des is „dahoam“ , da wo’s mi kennan, meine Leid. Wo koana frogt „wo kummst n du her?“, wost hi kimmst und und dazua gherst. Wost sei derfst wiast bist, genau so. Wo meine Freind*inna a deine F ...

Schee ist‘s: Mit den Mädls & Vino am See

488. Schee ist‘s: Mit den Mädls & Vino am See

Wenn es Sommer wird, stellen sich viele direkt die Frage nach dem idealen Reiseziel: wird es heuer Spanien oder Griechenland? Oder doch noch etwas weiter? Als Münchnerin habe ich die Qual der Wahl qua ...

Leben und leben lassen

489. Leben und leben lassen

Der Spruch sagt alles über die besondere Mentalität der Bayern! Er beinhaltet viele positive Aspekte: Toleranz, Offenheit, Gelassenheit, Gemütlichkeit, Zufriedenheit, etc., EINFACH LEBEN halt ... Und ...

Hilfe bei Katastrophen

490. Hilfe bei Katastrophen

Gerade in schweren Zeiten muss man gemeinsam Helfen und Zusammenstehen. Egal ob Corona, Hochwasser oder Schneekatastrophe. Auf die Helferinnen und Helfer der Hilfsorganisationen in Bayern ist Verlass. ...

Bayerisches Brauchtum

491. Bayerisches Brauchtum

An Mariä Himmelfahrt werden überall in Bayern Kräuterbuschen gebunden und in der Kirche gesegnet- um den Segen dann in die Häuser der Gläubigen mitzunehmen. Ein uralter Brauch der gelebte, lebendige T ...

Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr.

492. Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr.

Der Walchensee ist in Zeiten, in denen es kompliziert ist, ins Ausland ans Meer zu fahren, eine hervorragende Alternative in atemberaubender Kulisse, um Zeit am und auf dem Wasser verbringen zu können ...

Biergärten

493. Biergärten

Unvergleichliches Lebensgefühl! Unbeschreiblich! Die Atmosphäre im Biergarten ist einzigartig - da kann keine Kneipe, kein Pub, kein Bistro kein Apfelweingarten und kein Diner mithalten! Wohl bekomm‘s ...

Die gute Stube - für Senioren und alle die es werden wollen

494. Die gute Stube - für Senioren und alle die es werden wollen

Die gute Stube - für Senioren und alle die es werden wollen - ist DER Verein gegen Einsamkeit, Einrosten und übereiltes Ableben in München. Als geselliger Zweitwohnsitz bieten wir jungen und bereits l ...

Mia san mia und mia hoidn z'samm

495. Mia san mia und mia hoidn z'samm

Egal welches Geschlecht, welche Nationalität, welche Glaubensrichtung, welches Alter, welche sexuelle Orientierung, oder, oder, oder,.... Mia hoidn z'samm, vor allem wenn's d'rauf o'kimmd. Leben und ...

Da bin i dahom

496. Da bin i dahom

Ein Ortsteil von Bad Reichenhall Wo schon die Römer siedelten Einfach schön Ländlich zwischen Salzburg und Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land An der österreichischen Grenze am Fluss Saalach umgeb ...

Paradeisl in der Staaden Zeit

497. Paradeisl in der Staaden Zeit

Selbst in der Anonymität der Münchner Großstadt zwischen all den hippen Zeitgeist-Selbstoptimierern noch eine bayerische Staade Zeit mit seinen Kindern zu begehen mit der Vorfreude auf St. Nikolaus un ...

Patronatstag der Bayerischen Gebirgsschützen

498. Patronatstag der Bayerischen Gebirgsschützen

Am ersten Sonntag im Mai treffen sich alle Bayerischen Gebirgsschützen-Kompanien zu Patronatstag, dem Fest der Patrona Bavariae. Der Patronatstag wird jedes Jahr neu an eine Kompanie zur Ausrichtung ü ...

Schnitzkunst am Wegesrand, nahe Taubensee

499. Schnitzkunst am Wegesrand, nahe Taubensee

Bayern und das bayerische Lebensgefühl kann man überall finden. Ich nehme es besonders war, wenn ich unerwartet auf eine schöne Tradition treffe. Wie hier auf meiner Wanderung zum Taubensee, als ich a ...

Niederbayern

Gäubodenvolksfest Straubing

500. Gäubodenvolksfest Straubing

Das Gäubodenvolksfest in meiner Heimat Straubing - für mich eines der schönsten Volksfeste in Bayern! Mit jährlich über 1 Mio. Besuchern ist das 11-tägige Volksfest rund um den 15. August eines der Gr ...

bayerische Grenzregionen

501. bayerische Grenzregionen

Dieses Foto zeigt auf der einen Seite Bayern und auf der anderen Seite Österreich - verbunden durch eine Brücke. Für uns in einer Grenzregion sind Freundschaften und Partnerschaften über die Grenze hi ...

Donau in Flammen - Vilshofen an der Donau

502. Donau in Flammen - Vilshofen an der Donau

Normalerweise ein Veranstaltungshöhepunkt in und um Vilshofen an der Donau. Dieses Jahr erfreute ich mich an den Fotoerinnerungen an dieses besondere jährliche Event. Das Fest an der Donaulände auf be ...

Nach der Ernte ...

503. Nach der Ernte ...

Auf einem abgeernteten Weizenfeld in der Nähe von Berg (Markt Metten) liegt beispielhaft für viele andere Felder zu Ballen gepresstes Stroh. In schöner Umgebung bietet sich so eine tolle Location für ...

Bootsverleih auf dem Regen

504. Bootsverleih auf dem Regen

Als ich in Regen am Fluss Regen vorbeikam, fiel mir dieses Motiv ins Auge. Die Boote lagen am Ufer, bereit für Touristen und Einheimische um die wunderschöne Flusslandschaft am Regen zu erobern. Auf d ...

Verlorenes neu entdeckt

505. Verlorenes neu entdeckt

Ein verlassenes Bauernhaus mit einer verlassenen Kirche im Hintergrund, irgendwo zwischen Eichendorf und Landau im Landkreis Dingolfing beweist, dass man nicht weit wegzufahren braucht, um im Corona-S ...

Toskana in Deggendorf

506. Toskana in Deggendorf

Zu sehen ist der Innenhof eines Lokals in Deggendorf mit Blick von der historischen Altstadt aus. Mit seinem mit Ranken bedachten Innenhof versprüht es, vor allem im Sommer, die Atmosphäre einer tosk ...

Zwei niederbayerische Schönheiten

507. Zwei niederbayerische Schönheiten

Beim Volksmusikspektakel "Drumherum" in Regen in Niederbayern treffen sich nicht nur 3000 aktive Musikanten, sondern auch zahlreiche Besucher. Diese beiden Schönheiten durfte ich fotografieren und ihr ...

Heimatmusikspektakel Drumherum in Regen

508. Heimatmusikspektakel Drumherum in Regen

Auch wer mit Volksmusik und Brauchtum nichts am Hut hat. Das Fest "Drumherum" ist ein Erlebnis. Volksmusiker von überall her treffen sich im Städtchen Regen in Niederbayern und aus jedem Winkel der St ...

Weißwurstäquator in Zwiesel

509. Weißwurstäquator in Zwiesel

Seit 2013 ist der Weißwurstäquator in Zwiesel für alle Freunde der bekanntesten Speise Bayerns sichtbar. Direkt auf dem Weißwurstäquator (49.Breitengrad) steht auch das Weißwurstäquator-Denkmal. Natür ...

Bahnsteig in Radldorf

510. Bahnsteig in Radldorf

Mein Foto zeigt, was Heimat für mich ausmacht: Immer wieder den Weg nach Hause in meine eigentliche Heimat Niederbayern zu finden! Für mich symbolisiert der Bahnhof in Radldorf genau das: „Hoam kemma“ ...

Christkindlmarkt Landshut

511. Christkindlmarkt Landshut

Bayern zeigt sich für mich besonders in der Vorweihnachtszeit von seiner schönsten Seite. Geselliges Zusammensein auf Christkindlmärkten, gemeinsam die besinnliche Zeit bei einem Glühwein oder mit ein ...

Oberpfalz

Auch das ist Heimat

512. Auch das ist Heimat

Heimat, das ist nicht nur Lederhose und Lebkuchenherz. Heimat ist auch die Fahrt zum Elternhaus, auf die man nicht immer Lust hat, die man aber trotzdem antritt. Heimat muss man auch aushalten können ...

Maibaumaufstellen

513. Maibaumaufstellen

Der Tirschenreuther Trachtenverein übernimmt jedes Jahr das Maibaumaufstellen am Marktplatz in Tirschenreuth. Danach gibt es immer ein Fest. Die beiden Trachtler auf dem Foto kontrollieren ob der Bau ...

Feldkreuze

514. Feldkreuze

Die Flurkreuze oder auch "Marterl" genannt, sind Zeichen christlichen Glaubens. Dieser ist besonders in der Oberpfalz noch stark vertreten. Die Errichtung eines Feldkreuzes hat verschiedene Anlässe. S ...

Kirchweih

515. Kirchweih

Jedes Jahr wird an der Kirchweih mit der ganzen Familie, ob Groß oder Klein, zum Kirchweihbaum gegangen. Es wird geschätzt wie lange er wohl heuer ist oder angesehen ob es ein astiger Baum ist. Man tr ...

Frauenbund bindet Kräuterbüschel

516. Frauenbund bindet Kräuterbüschel

-Schon einige Jahrzehnte ist es in unserer Pfarrei Neukirchen St. Christoph der volkstümliche Brauch, dass am Marienfeiertag „Mariä Himmelfahrt“, dies am 15. August, bei einer römisch-katholischen ...

Maibaum aufstellen

517. Maibaum aufstellen

Das Maibaum aufstellen ist eine der vielen bayerischen Traditionen, die wir in unserem Dorf aufleben lassen. Jedes einzelne Fest bringt den Zusammenhalt und das Lebensgefühl in unserem Dorf voran. Pün ...

Köichln

518. Köichln

Ein Köichl/Küchl/Ausgezogenes ist ein Schmalzgebäck mit großer Bedeutung. Das Amberg-Sulzbacher Land ist DER Kirwalandkeis in der Oberpfalz, denn es gibt über 120 Kirchweihfeste. Gefeiert wird in der ...

Brozeitplatte

519. Brozeitplatte

Leider ist das Gäuboden Volksfest in Straubing dieses Jahr entfallen. Wir haben uns am ersten Tag,an dem die Eröffnung gewesen wäre im Dirndl und Lederhosen getroffen und eine Brotzeit genossen. Norma ...

Wahre Freundschaft

520. Wahre Freundschaft

Gute Freunde kann niemand trennen. Mia und Tyson, zwei Hunde, die sich sehr gut kennen und super verstehen. Hier sind sie auf der Wiese nach der Hundeschule noch am Spielen und sich mögen. Diese Hu ...

Kreuzbergfest in Pleystein

521. Kreuzbergfest in Pleystein

Wallfahrt Die Verehrung des Hl. Kreuzes von Pleystein begann bereits im Jahre 1746. Erst von Einzelpersonen besucht, fanden sich schließlich Gruppen von Betenden bei dem Kreuz auf dem Hohenberg bei Pl ...

Osterbrunnen vor Basilika

522. Osterbrunnen vor Basilika

Jedes Jahr vor Ostern wird der Brunnen vor der Stiftsbasilika in Waldsassen geschmückt. Dieser Brauch des Osterbrunnens, der in der fränkischen Schweiz zuhause ist, hat sich mittlerweile auch in der O ...

Sonnwendfeuer in Poxdorf

523. Sonnwendfeuer in Poxdorf

Ein Höhepunkt in dem nur 14 Hausnummern umfassenden Dorf Poxdorf bei Bad Neualbenreuth ist das alljährliche Sonnwendfeuer. Es wird von der Jugend des Dorfes und der benachbarten Ortschaften veranstal ...

Johannisfeuer in Freudenberg

524. Johannisfeuer in Freudenberg

Das Johannisfeuer über Freudenberg am Fuße des Johannesberges ist alljährlich ein gigantisches, loderndes, Funken sprühendes Feuer. Der Ortspfarrer ist dabei, die Blaskapelle und natürlich die Feuerwe ...

Oberfranken

Kellerpladdn

525. Kellerpladdn

Einfach nur a Draam an einem lauen Abend nach einem heißen Sommertag mit der ganzen Familie aufm Keller am Waldesrand mit Blick ins obere Maintal zu sitzen und gemeinsam eine Kellerplatte und ein kühl ...

Bier-Region

526. Bier-Region

Die höchste Brauereiendichte der Welt, große und kleine Marken, unscheinbare Bierschätze, Bierwanderungen, Trinken mit Ausblick auf Berge, Wälder und Wiesen und alles zu Preisen, die man gerne zahlt, ...

Bayerisches Lebensgefühl

527. Bayerisches Lebensgefühl

Nichts steht mehr für Bayern und Heimat, als die Bayern selbst. Die bayerischen Könige haben dieses Land geprägt, die herrschaftlichen Schlösser, wie Neuschwanstein, sind nicht wegzudenken, ebenso wen ...

Frankenwald

528. Frankenwald

Der Frankenwald überzeugt durch seine wunderbare Natur und sein entschleunigendes Lebensgefühl. Er ist nicht überlaufen, die Menschen sind heimatverbunden und ehrlich - mit allen Vor- und Nachteilen � ...

Landwirtschaft in Oberfranken

529. Landwirtschaft in Oberfranken

Landwirtschaft ist Leidenschaft. Dieser Spruch könnte passender nicht sein. Besonders in der Ernte merkt man wie alle Landwirte, Nachbarn und die Familien zusammenhalten und mit anpacken. Wenn die Ern ...

Brunnenfest

530. Brunnenfest

Jedes Jahr um die Sommersonnenwende herum findet in der Fichtelgebirgsstadt Wunsiedel das Brunnenfest statt. Über 30 Brunnen werden dann von der Bevölkerung geschmückt. Hintergrund des Brunnenfestes i ...

Mit Dampf entlang der Wiesent

531. Mit Dampf entlang der Wiesent

Die Dampfbahn Fränkische Schweiz e. V. fährt auf der ehemaligen Bahnstrecke zwischen Ebermannstadt und Behringersmühle entlang der Wiesent, dem Fluss, der die fränkische Schweiz von Ost nach West durc ...

Mittelfranken

Getreideernte in Mittelfranken

532. Getreideernte in Mittelfranken

Bayern ist allgemein auch für seine landwirtschaftlichen Betriebe bekannt, die Größen der Betriebe reichen von ganz klein zu doch beachtlich groß. In jedem Fall ist es ein bunt gemischtes Bild an Feld ...

Weinland Mittelfranken

533. Weinland Mittelfranken

Nicht nur in Unterfranken sondern auch in Mittelfranken wird Wein angebaut, allerdings nur im Hausgarten in der Kreisstadt Roth. Diese Trauben sind ein Genuss zu essen. Leider fehlt mir eine kleine We ...

Rauschgoldengel

534. Rauschgoldengel

Der Rauschgoldengel ist ein klassisches Symbol des Nürnberger Christkindlesmarktes. Legenden zu seiner Entstehung reichen bis in den Dreißigjährigen Krieg zurück. Noch heute weisen große Rauschgoldeng ...

Meerrettich - Kren - Gree

535. Meerrettich - Kren - Gree

Meerrettich soll schon seit der Antike als Heilpflanze geschätzt werden. Über Osteuropa hat er dann wohl im Mittelalter seinen Weg nach Deutschland gefunden. Ihm werden gesundheitsfördernde Eigenscha ...

Aufstellen des Kirchweihbaums

536. Aufstellen des Kirchweihbaums

Das Aufstellen des Kirchweihbaums findet jedes Jahr zur Kirchweih statt. Diese alte Tradition hat sich bis heute gehalten und sorgt immer gleich für ein Heimatgefühl. Sobald der neue Baum mit den bunt ...

 Kärwabaum aufstellen

537. Kärwabaum aufstellen

Traditionen gibt es viele, zu den bekanntesten gehört wahrscheinlich in Franken die Kirchweih. Bei uns in Rohr: „Kärwa“ geschrieben und wird immer am Wochenende nach dem 15. August ausgiebig gefeiert ...

Feuerkünstler

538. Feuerkünstler

Die Magie des Feuers, mitgerissen von den Darbietungen des Künstlers, auf dem Rohrer Weihnachtsmarkt 2019, entstand dieses Bild. Diese Feuertanzshow hielt alle Zuschauer im Bann, dargeboten als krönen ...

Altes Fahrrad

539. Altes Fahrrad

Hier kann man kurz inne halten, die Zeit scheint stehengeblieben zu sein. Dieses wunderschöne alte Fahrrad habe ich in einem Garten in Prünst, Gemeinde Rohr entdeckt. So sieht modernes Upcycling aus, ...

Sonnenuntergang über Rohr

540. Sonnenuntergang über Rohr

Die Herbstsonne lugt wie ein leuchtender Ball über den Horizont. Ihre letzten rot-goldenen Strahlen ergießen sich über ein abgeerntetes Maisfeld mit Blick auf den Rohrer-Kirchturm im Herzen von Mittel ...

Spruch an der Hauswand

541. Spruch an der Hauswand

Obwohl es nicht mehr viele landwirtschaftliche Vollerwerbsbetriebe in unseren Gegend gibt, erinnert mich dieser Spruch an einer Hauswand in Seitendorf an die Bedeutung dieses Berufstandes für unsere E ...

Burgfest in Hilpoltstein

542. Burgfest in Hilpoltstein

Das Burgfest hat seinen historischen Anlass im Einzug der Pfalzgräfin Dorothea Maria in die Stadt Hilpoltstein im Jahre 1606. Dieses besondere Ereignis feiert die Stadt immer am ersten Augustwochenend ...

Kärwatreiben

543. Kärwatreiben

Unsere Dorfkirchweih, vom Rohrer Altbürgermeitster zur "fünften Jahreszeit" erklärt, ist eines der wichtigsten Feste der Dorfgemeinschaft. Leider musste 2020 das traditionelle Kärwatreiben ausfallen, ...

Familiengefühl

544. Familiengefühl

Glückliche Familie bei einem Spaziergang am Stadtweiher in Hilpoltstein. An unserer Hochzeit am 10.07.2020 wurde dieses Foto von Bernhard Bergauer/Hilpoltstein aufgenommen. Schönstes Wetter am schönst ...

Musik und Gesang gehört zum Feiern dazu

545. Musik und Gesang gehört zum Feiern dazu

Jedes Jahr im Juli feiert die Ziegendorfer Dorfgemeinschaft abends ein Waldfest. Ziegendorf ist ein Ortsteil von Petersaurach. Es wird gegrillt, Jagdhörner ertönen , und wer ein Musikinstrument hat br ...

Kerwatanz in Thalmässing

546. Kerwatanz in Thalmässing

Jedes Jahr am 3. Sonntag im August ist Kerwa in Thalmässing. Der Höhepunkt ist der Tanz der Kerwamoidla u. Kerwabuam um den Kerwabaum. Der ganzen Markt Thalmässing (alt und jung) versammelt sich um de ...

Tandem-Fallschirmsprung

547. Tandem-Fallschirmsprung

Am Flugplatz in Waizenhofen kann man einen Tandem-Sprung von 4000m Höhe wagen. Waizenhofen liegt im Markt Thalmässing, Landkreis Roth. Von oben kann man bei guter Sicht bis Nürnberg oder in die ander ...

Kärwa Vestenberg 2019

548. Kärwa Vestenberg 2019

Aufstellen des Kärwabaums in Vestenberg/Petersaurach 2019 mit viel Musik und Einsatz der Kärwa Bub`n und Kärwa Kinder. Dieses Jahr macht Coronabedingt die Kärwa eine Pause aber bestimmt wird es wieder ...

Mehrgenerationenplatz Münchsteinach

549. Mehrgenerationenplatz Münchsteinach

Der vor einigen Jahren angelegte Platz bietet einen großzügigen Wasserspielplatz, eine Kneippanlage mit Lauf-und Armbecken, einigen Fitnessgeräten sowie einer Sitzgruppe im Holzhaus. Er entwickelte si ...

Die Bötin

550. Die Bötin

Ein sehr schön angelegter Platz am Ortseingang von Gutenstetten lädt Radfahrer und Wanderer zum kurzen Verweilen ein und ist auch Treffpunkt für den örtlichen Obst-und Gartenbauverein am Rande seines ...

Dachboden Museum Münchsteinach

551. Dachboden Museum Münchsteinach

Eine ehemalige Bäuerin legte zusammen mit Ihren Landfrauenkolleginnen im Dachboden Ihres Bauernhofes ein wunderbares kleines Museum mit Utensilien früherer Jahrzehnte an. Die Frauen ergänzen die Samm ...

Lebensmotto eines Nachbarn

552. Lebensmotto eines Nachbarn

In der Büttner-Werkstatt meines Nachbarn hängt der abgebildete Spruch, welcher durchaus ernst zu nehmen ist. Augen aufmachen und die kleinen Freuden des Alltages schätzen zu lernen ergibt ein positive ...

Schützenvereine

553. Schützenvereine

Brauchtums- und Traditionspflege. Jugendarbeit, Breiten- und Spitzensport. Zusammenhalt der Gemeinden und der Bürger. Durchführung von Veranstaltungen wie Königsfeiern, Schützenfesten und Bürgerfesten ...

Fürther Michaelis Kirchweih

554. Fürther Michaelis Kirchweih

Das ganze „ Dorf“ trifft sich , mit viel alter und neuer Tradition. Auch die neu Franken lieben sie. Sie ist alt und neu, sie ist jung und doch uralt. Sie zeigt die Wurzel unserer Kultur und wie sie s ...

Mit Abstand zusammenhalten

555. Mit Abstand zusammenhalten

Auch in schweren Zeiten ist es wichtig zusammen zu halten und eine Gemeinschaft zu bilden. Abstand halten, aufeinander Rücksicht nehmen, nicht nur in Corona Zeiten. Hier machen es uns die Pferde vor ...

Zerzabelshof kurz Zabo

556. Zerzabelshof kurz Zabo

Ein Ortsteil von Nüenberg-siehe Wikipedia! Die Heimat des ruhmreichen 1FCN. Akademie der Bildenden Künste. Städtischer Tiergarten. 30-er Zone. Tolle Verkehrsanbindung! Ca. 15 Gehminuten zu Wanderungen ...

Unterfranken

Gemeinsam die Heimat erkunden

557. Gemeinsam die Heimat erkunden

Was gibt es schöneres als den Feierabend mit seinem 4-beinigen Freund bei einer Wanderung durch die wunderschönen Heimat zu verbringen. Gemeinsam, neue Plätze entdecken, zusammen zu rasten und die Fre ...

Die Herde Rhön Schafe

558. Die Herde Rhön Schafe

Das Foto zeigt eine Herde Rhönschafe auf einer Weidefläche in Mitten der Hochrhön. Das Rhönschaf ist eines der Markenzeichen meiner Heimat, es ist eine alte sehr rubuste Rasse, typisch ist das schwarz ...

Der "Brückenschoppen"

559. Der "Brückenschoppen"

Er gehört mittlerweile zum Norden Bayerns, zum Lebensgefühl der Franken, der "Brückenschoppen". Wie hier in Würzburg, wo sich die Silhouette von Grafeneckart und Dom im Glas auf der alten Mainbrücke s ...

Kloster Kreuzberg

560. Kloster Kreuzberg

Auch heute noch wallen über 600.000 Menschen - nicht nur Franken - auf den heiligen Berg der Franken, den Kreuzberg in der Rhön. Und wo Mönche zuhause sind, gibt es meist auch ein köstliches Bier. Des ...

Das Kiliani Volksfest in Würzburg

561. Das Kiliani Volksfest in Würzburg

1030 hat die Kiliani-Messe ihren Ursprung, die nach dem fränkischen Schutzpatron dem Heiligen Kilian benannt und eine reine Verkaufsmesse war. Später gesellten sich Gaukler und Künstler dazu. Durch d ...

Fontäne im Rosengarten zu Bad Kissingen

562. Fontäne im Rosengarten zu Bad Kissingen

Mit ihren dreizehn Einzelfontänen, die zudem auch noch farblich abgestuft werden können, ist die Fontäne im Rosengarten (über 20.000 blühende Rosen) wohl das meistfotografierte Objekt der Stadt. Zude ...

Schwaben

Memmingen: Jahrmarkt

563. Memmingen: Jahrmarkt

Der erstmals 1541 erwähnte dreitägige Memminger Jahrmarkt, beginnt seit Mitte des 18. Jahrhunderts am Dienstag nach Galli (im Oktober), seit 1806 auf dem Weinmarkt, später ausgeweitet auf Roßmarkt, Sc ...

Allgäuer Braunvieh

564. Allgäuer Braunvieh

Das Braunvieh geht auf einen Rindertyp zurück, der 2000 bis 800 v. Chr. aus dem Osten in den zentraleuropäischen Gebirgsraum gekommen ist und an den Alpenrandseen als sogenanntes Torf- oder Pfahlbauri ...

BayernTourNatur: Das Hundsmoor bei Hawangen

565. BayernTourNatur: Das Hundsmoor bei Hawangen

Natur erleben und verstehen Die BayernTourNatur fand erstmals im Mai 2001 statt. Sie entwickelte sich schon bald zur größten Dachmarke für geführte Naturbegegnungen in Bayern. In diesem Jahr wurde die ...

Apfelernte

566. Apfelernte

Vor über 30 Jahren pflanzten wir in unserem Garten einen kleinen Apfelbaum. Auf Empfehlung eines Freundes wählten wir die Sorte „Jakob Fischer“. Dieser Apfel ist nach einem gleichnamigen Bauern aus de ...

Schweben über´m Märchenschloss

567. Schweben über´m Märchenschloss

Ein Ausflug zu einem Meisterwerk der Baukunst und in eine atemberaubende Gegend gibt die Möglichkeit, gerade in Zeiten von Corona, sich auf das Wesentliche zu besinnen und den Wert dessen, was in unse ...

Gastfreundlichkeit in Schwaben

568. Gastfreundlichkeit in Schwaben

Dieser Cappucino ist nicht wie jeder andere. Er wurde in Lauingen an der Donau serviert. Die Inhaberin des Cafés betreibt einen ganz kleinen Laden in der Innenstadt und man kommt sich im Sommer vor wi ...

Zusammenhalt während der Coronakrise

569. Zusammenhalt während der Coronakrise

Solche oder ähnliche Steine haben während der Coronakrise ihren Weg durch ganz Deutschland gefunden. Für mich ein Zeichen der Solidarität, der Hoffnung und auch der Ideenvielfalt die in dieser Zeit en ...

Dahom ist dahom

570. Dahom ist dahom

Weil es im Allgäu vielfältige Landschaft gibt, berg und Tal, wunderschöne Kultur, Almen, Zusammenhalt, verschiedenes zu erkunden. Viele Gaststätten, Seen, schöne Städte. Das schwäbische Meer ,das 3 Lä ...